Navigation

Sprunglinks

Unterstützungsbeiträge

Einsätze von 1418coaches in J+S-Angeboten können Beiträge aus dem Swisslos-Sportfonds auslösen. Dafür meldet der J+S-Coach des Vereins den 1418coach nach Abschluss des J+S-Angebots.

Ab 2020 werden Beiträge für die 1418coaches ausbezahlt. Dabei können folgende Einsätze entschädigt werden:

  • Fr. 7.– pro Training (60 oder 90 Minuten)
  • Fr. 5.– pro Wettkampf
  • Fr. 10.– pro Trainingslagertag (Halbtage möglich)

Die Beiträge werden jeweils auf das gleiche Konto ausbezahlt wie das J+S-Geld des entsprechenden J+S-Angebots. Die Sektion Sport empfiehlt den Vereinen, im Sinne der Wertschätzung für das Engagement der Jugendlichen, die 1418coach-Beiträge zur Entschädigung der 1418coaches einzusetzen.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass nur Einsätze in J+S-Angeboten mit Enddatum 01.01.2020 oder später in der Beitragsauszahlung berücksichtigt werden können.

1418coach-Einsätze melden

Der Kanton Aargau unterstützt Einsätze von anerkannten 1418coaches in J+S-Angeboten der Nutzergruppen 1 und 2 mit finanziellen Mitteln aus dem Swisslos-Sportfonds Aargau.

Voraussetzungen

  • Die Hilfsleiterin oder der Hilfsleiter verfügt über eine gültige 1418coach-Anerkennung.
  • Der 1418coach wurde in einem J+S-Angebot eingesetzt, das J+S-Beiträge auslöst.
  • Der 1418coach wurde als Leiter in der SPORTdb erfasst und seine Anwesenheiten durch Markieren der entsprechenden Kästchen bestätigt.
  • Das J+S-Angebot, in dem der 1418coach-Einsatz geleistet wurde, hat in der Datenbank den Status "zur Auszahlung weitergeleitet", "Teilzahlung erfolgt" oder "ausbezahlt".
  • Die Anmeldung des 1418coaches wird durch den J+S-Coach eines Sportvereins mit Sitz im Kanton Aargau getätigt.

Bitte beachten Sie die Richtlinie (PDF, 3 Seiten, 47 KB) zu den 1418coach-Beiträgen aus dem SLSF Aargau.

Ablauf

  • Schritt 1: Erfassen der 1418coach-Einsätze in der SPORTdb mithilfe des Leitfadens (PDF, 170 KB)
  • Schritt 2: Abschluss des J+S-Angebots durch den J+S-Coach.
  • Schritt 3: Der J+S-Coach des Vereins füllt pro 1418coach eine Online-Anmeldung innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss des J+S-Angebots aus.
  • Schritt 4: Prüfung und Berechnung der 1418coach-Beiträge durch die Sektion Sport des Kantons Aargau.
  • Schritt 5: Auszahlung der 1418coach-Beiträge auf das Vereinskonto.

Benötigte Unterlagen

Bitte halten Sie folgende Angaben bereit:

  • J+S-Personen-Nr. J+S-Coach
  • J+S-Personen-Nr. 1418coach
  • Geburtsdatum J+S-Coach
  • Hat der 1418coach eine Ausbildung im Kanton Aargau besucht oder ausserkantonal?

Fristen & Termine

Der J+S-Coach muss den 1418coach innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss des J+S-Angebots via Online-Anmeldeformular anmelden.

Die Auszahlung der 1418coach-Beiträge erfolgt einmal alle zwei Monate.

  • Auszahlung im Juli 2020: Anmeldung bis am 30. Juni 2020
  • Auszahlung im September 2020: Anmeldung bis am 31. August 2020
  • Auszahlung im November 2020: Anmeldung bis am 31. Oktober 2020
  • Auszahlung im Januar 2020: Anmeldung bis am 31. Dezember 2020

Kosten

Keine

Formulare & Online-Dienstleistungen

Online-Meldeformular 1418coach-Einsätze