Navigation

Sprunglinks

Zum 1418coach ausbilden lassen

J+S-Coaches können Jugendliche ab sofort für ein Ausbildungs-Wochenende über TRAININGSplus anmelden. Die Platzzahl ist beschränkt.

14- bis 18-Jährigen werden an einem Ausbildungswochenende die Grundlagen des Leitens vermittelt und sie können danach im Verein zusammen mit erfahrenen J+S-Leitern eingesetzt werden.

Voraussetzungen

  • Für die Ausbildungen 2020 sind Jugendliche mit den Jahrgängen 2002-2006 zugelassen
  • Zugelassen zu den Ausbildungen 2020 sind Jugendliche aus Sportvereinen mit Sitz in den Kantonen Aargau, Bern, Graubünden, Luzern, Nidwalden, Schaffhausen, Schwyz Zürich und Zug sowie im Fürstentum Lichtenstein.
  • Regelmässige Einsatzmöglichkeiten in J+S-Aktivitäten im Sportverein (Trainings, Wettkämpfe, Trainingslager)
  • Empfehlung eines J+S-Coaches
  • J+S-Leiter oder J+S-Coach, der die Funktion als Götti/Gotti im Verein übernimmt

Ablauf

  • Schritt 1: Anmeldung Ausbildung
    Die Jugendlichen werden vom J+S-Coach über TRAININGplus für ein Ausbildungswochenende im GoEasy, Siggenthal angemeldet.
  • Schritt 2: Ausbildungsdiplom
    Nach Abschluss der zweitägigen Ausbildung erhalten die 1418coaches als Teilnahmebestätigung ein Diplom, das sie als 1418coaches offiziell anerkennt. Das Diplom kann einer Bewerbung beigelegt werden und zeigt einem möglichen Arbeitgeber ein ausserschulisches Engagement auf. Die Anerkennung läuft am 31. Dezember des Jahres aus, in dem die 1418coaches 18 Jahre alt werden, oder mit dem Erwerb einer J+S Leiteranerkennung. Auf das J+S Ausbildungssystem hat die Anerkennung keinen Einfluss. Die J+S Ausbildungen müssen vollumfänglich besucht werden.
  • Schritt 3: Erfassung 1418coach-Einsätze
    Die Einsätze der 1418coaches müssen vom J+S Coach in der SPORTdb erfasst werden. Der 1418coach wird als Leiter erfasst und erscheint im Status Hilfsleiter. Über die Anwesenheitskontrolle werden die 1418coaches im jeweiligen J+S Kurs eingetragen.
  • Schritt 4: Beitragsauszahlung
    Die Beiträge für die 1418coach-Einsätze werden nicht automatisch ausgelöst. Der J+S-Coach muss nach Abschluss eines J+S-angebots für alle darin tätigen 1418coaches ein Beitragsgesuch via Online-Gesuchsportal des Swisslos-Sportfonds stellen. Dies ist ab Januar 2020 möglich.

Benötigte Unterlagen

Fristen & Termine

Die Online-Anmeldung wird ca. 6 Monate vor dem Ausbildungskurs aufgeschaltet.

Kosten

Keine

Formulare & Online-Dienstleistungen

Nach Oben