Navigation

Sprunglinks

zurück

Jubiläumsfest 10 Jahre Legionärspfad Vindonissa

Der Legionärspfad Vindonissa lädt zum grossen Jubiläumsfest mit gratis Eintritt und "Römer-Teilete". Bringen Sie selbstgemachte Köstlichkeiten mit und feiern Sie mit uns an der grossen Festtafel!

Start
Ende
Ort5210 Windisch / Legionärspfad Vindonissa
Zwei gezeichnete Legionäre.
© Museum Aargau

Der Legionärspfad Vindonissa feiert mit dem Förderverein Freunde Vindonissapark sein 10-Jahr-Jubiläum. Am Wochenende vom 29. und 30. Juni 2019 ist deshalb der Eintritt frei (inkl. alle Spiel- und Thementouren mit Audioguide). Kostenlos ist am Sonntagnachmittag auch der Eintritt ins Vindonissa Museum in Brugg.

Höhepunkt des Jubiläumsfestes ist am Samstagabend die "Römer-Teilete": ein grosses Festessen, zu dem alle etwas beitragen können. Gefragt sind selbstgemachte Köstlichkeiten aus der mediterranen Küche. Diese werden dann gemeinsam an der "Tabula Romana", der grossen Festtafel, genossen. Neben Speis und Trank wird der Abend musikalisch umrahmt. Natürlich lässt sich der Kaiser ein solches Fest nicht entgehen: Es fährt mit Pferde-Viergespann vor und beehrt die Gäste gleich selbst!

Wir freuen uns auf zahlreiche Teiler/Innen an der "Römer-Teilete" und Ihre Köstlichkeiten! Der Eintritt ist frei.

Informationen zur Römer-Teilete

Muss ich mich anmelden?

Eine Anmeldung ist nur für die "Römer-Teilete" nötig. Bitte melden Sie bis spätestens 23. Juni 2019 die Anzahl Personen inkl. Informationen zur Art der mitgebrachten Speise (Vorspeise, Hauptspeise oder Dessert) an oder Tel. 0848 871 200.

Was kann ich mitbringen?

Alles, was einem selber schmeckt und aus der mediterranen Küche kommt: von Speisen aus dem Balkan, der italienischen, spanischen oder griechischen Küche, aber auch aus der nordafrikanischen, libanesischen oder türkischen Küche ist alles erwünscht.

Was gibt es zu beachten?

Die Speisen können vor Ort nicht gewärmt oder gekühlt werden: von Speisen mit rohen Eiern oder rohem Fleisch ist deshalb unbedingt abzusehen! Grundsätzlich gilt: je unkomplizierter die Lagerung Ihres Gaumenschmauses auf dem Buffet desto besser. In welchem Behälter die Speise mitgebracht wird, ist Nebensache.

Da nicht jeder Römerin oder jedem Römer das Gleiche bekommt, sollte auf Erdnüsse, sehr scharfes Essen und Alkohol in den Speisen verzichtet werden. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Programm Samstag, 29. Juni 2019

Legionärspfad Vindonissa (freier Eintritt)

  • 10 – 18 Uhr: Spiel- und Thementouren mit Audioguide
  • 10 – 16 Uhr: Halbstündlich Kurzführungen zu den Stationen des Legionärspfads
  • 10 – 18 Uhr: Fladenbrot backen, Blumenkränze flechten, Streitwagen fahren
  • Ab 18 Uhr: Offizieller Festakt mit Ansprachen und "Römer Teilete" (Festessen)
  • 20 Uhr: Auftritt von Kaiser Nero und Übergabe Gratulationstafel
  • Anschliessend Musik mit der Formation "Klezmorims" & Römer-Bar

Programm Sonntag, 30. Juni 2019

Es verkehrt halbstündlich ein Shuttle-Bus zwischen dem Legionärspfad Vindonissa in Windisch und dem Vindonissa Museum in Brugg.

Legionärspfad Vindonissa (freier Eintritt)

  • 10 – 18 Uhr: Spiel- und Thementouren mit Audioguide
  • 10 – 18 Uhr: Korn mahlen, römische Spiele, Öllämpchen bauen, Metallreste zu Schmuck verarbeiten, Kartonschwert basteln, Kräutermischungen herstellen
  • 10 – 18 Uhr: "Panismilitaris" (Fladenbrot) backen
  • 13 und 15 Uhr: Kurzführung durch die Mannschaftsunterkünfte

Vindonissa Museum Brugg (freier Eintritt)

  • 13 – 17 Uhr: Archäologischer Rundgang "Schätze aus Vindonissa – Werde Archäologe!", Scherbenpuzzle, Befunddokumentation und Archäologen vor Ort
  • 13 – 17 Uhr: Familien-Tour durch die Dauerausstellung
  • 14 und 16 Uhr: Kurzführung "Alltag der Legionäre"
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück
Nach Oben