Navigation

Sprunglinks

zurück

Fischmarkt zu Hallwyl

Ein Theater mit Museumsfreiwilligen

Start
Ende
Ort5707 Seengen/ Schloss Hallwyl
Schauspieler des Theaters sind zu sehen.
© Museum Aargau

Der alternde eidgenössische Kriegsheld Johann von Hallwyl besitzt sämtliche Fischerei- und Nutzungsrechte am Hallwilersee. Da er diese Rechte mit harter Hand durchzusetzen gedenkt, zieht er den Unmut der hungernden lokalen Bauernschaft auf sich… Kommt es ausgerechnet am traditionellen Johannisfest zu einem Aufstand? Oder kann eine mutige Schlossmagd doch noch alles zum Guten wenden? Erleben Sie auf dem wunderschönen Wasserschloss Hallwyl eine Geschichte um Macht, Armut, Verrat und Liebe.

Text und Inszenierung: Florian Lisken

Detailinformationen

  • Beginn: 11:30 Uhr
  • Dauer: ca. 30 Minuten
  • Zusätzliche Vorstellungen: 13:30 Uhr und 15:30 Uhr
  • Eintritt: Museumseintritt

Mehr zum Freiwilligenprogramm

  • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück
Nach Oben