Hauptmenü

Prozessor

© Barbara Kläsle

Prozessor ist ein Gefäss zur Entwicklung von längerfristigen Kulturvermittlungsprojekten von Kulturschaffenden oder Kulturinstitutionen mit Aargauer Schulen.

Prozessor entwickelt Projekte für sämtliche Disziplinen, die in ihrem Umfang über die gängigen Angebote (Workshops und andere Vermittlungsangebote) des Programms Kultur macht Schule hinausgehen. Die Projekte sollen Schülerinnen und Schülern eine intensive Auseinandersetzung mit kulturellen Inhalten ermöglichen und auf eine länger dauernde Zusammenarbeit mit Schulen abzielen.

Um dieses Video anzusehen, benötigen Sie die neueste Version des Adobe Flash Players und aktiviertes JavaScript in Ihrem Browser.

Prozessor richtet sich an professionelle Kulturschaffende, Kulturvermittelnde und Kulturinstitutionen jeglicher Disziplinen aus der ganzen Schweiz. Prozessor möchte die besten Beispiele der existierenden Praxis fördern und sucht Projektideen zur Umsetzung mit Schulen aller Stufen. Prozessor begleitet den Entwicklungsprozess und steuert Knowhow sowie Ressourcen bei. Eine Jury wählt jährlich fünf bis acht Ideen zur Entwicklung und Umsetzung aus.

Professionelle Kulturschaffende, Vermittlungspersonen sowie Kulturinstitutionen (im Folgenden Projektteams genannt) aller Disziplinen können ihre Projektidee für Kulturvermittlungsprojekte mit Schulen einreichen. Projektteams sind zudem eingeladen, sich gemeinsam mit einer Partnerschule zu bewerben.

Stiftung Mercator Schweiz

Die Stiftung Mercator Schweiz unterstützt die durch Prozessor entwickelten Projekte mit einem massgeblichen Beitrag. Prozessor finanziert dadurch 75 Prozent der Gesamtkosten der Projekte von Kulturinstitutionen und Kulturschaffenden.

Jury

  • Heike Dürscheid, Dozentin für Theatertheorie und -praxis, Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW
  • Gunhild Hamer, Leiterin Fachstelle Kulturvermittlung, Departement Bildung, Kultur und Sport, Kanton Aargau
  • Silvia Hildebrand, Kunstvermittlerin Schule & Kultur, Bildungsdirektion, Kanton Zürich
  • Oliver Miescher, Fachspezialist Interaktive Medien, Pro Helvetia
  • Gallus Staubli, Leiter Bildung & Vermittlung, Museum für Kommunikation

Mehr zum Thema

Handreichung zum Fördergefäss

Die Handreichung dient als Praxisleitfaden. Sie beinhaltet die wichtigsten Informationen über den Einreichungsprozess bis hin zur Umsetzung. Darin werden die Ziele und Voraussetzungen für die Projektumsetzung sowie die jeweiligen Rollen der Projektteilnehmenden erläutert.

Recherche zur Mittelbeschaffung

Fachbücher

Kultur macht Schule unterstützte von 2014 bis 2019 mit dem Fördergefäss SAFARI partizipative und prozessoffene Vermittlungsprojekte. Dazu wurden zwei Fachbücher veröffentlicht. Ende 2019 änderte sich der Name von SAFARI zu "Prozessor". Langfristige Projekte unterliegen in vielen Fällen einem offenen Prozess, das Resultat kann variieren. Diesem Umstand trägt der Name Prozessor Rechnung.