Navigation

Sprunglinks

zurück

Rhythmus, bei dem man mit muss

Manuel Siebs – Musik – 1. bis 9. Klasse

Afrikanischer Tänzer und Jugendlichein Bewegung Bild vergrössern
© Manuel Siebs

Mit einem kurzen mitreissenden Trommelfeuerwerk eröffnen die Musikerinnen und Musiker den Anlass. Anschliessend haben die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, in drei verschiedenen Ateliers Trommelrhythmen, Tänze und Lieder aus Westafrika zu erleben. Jede Gruppe durchläuft alle drei Workshops und die Klassen erhalten so einen umfassenden und authentischen Einblick in die westafrikanische Musik- und Tanzkultur. Beim grossen Finale performen alle Gruppen gemeinsam mit den Musikerinnen und Musikern, und der Anlass findet mit einem Gemeinschaftserlebnis einen fulminanten Abschluss.

Detailinformationen

OrtSchulhaus (Aula, Turnhalle)
Datennach Vereinbarung
Kosten/Dauer
  • Fr. 2'500.– für einen halben Tag (mit Impulskredit Fr. 1'250.–), inklusive Instrumente
  • Fr. 3'500.– für einen Tag (mit Impulskredit Fr. 1'750.–), inklusive Instrumente
Gruppengrössemaximal 500 Schülerinnen und Schüler
Kontakt/LeitungManuel Siebs, Tel. 076 425 32 63,
Webseitewww.manuelsiebs.com (öffnet in einem neuen Fenster), www.drumevents.ch (öffnet in einem neuen Fenster)

Um dieses Video anzusehen, benötigen Sie die neueste Version des Flash-Player und aktiviertes JavaScript in Ihrem Browser.

zurück