Navigation

Sprunglinks

zurück

Zu Gast bei Familie Brown – impressionistische Werke erzählen ihre Geschichte

Museum Langmatt Baden– Visuelle Kunst – 1. bis 9. Klasse, Sekundarstufe II

Familienfotos durch die Lupe betrachtet Bild vergrössern
© Museum Langmatt Baden

Die Schülerinnen und Schüler begeben sich auf die Spuren der Familie Brown. Das Haus, der Park und die eindrücklichen impressionistischen Werke erzählen von früher und lassen Klassen eintauchen in eine vergangene Zeit. Viele Gegenstände und Anekdoten lassen die Zeit aufleben, als das Haus noch von der Familie bewohnt wurde. In der Gemäldegalerie grüssen Werke von Cézanne, Monet, Pissarro und Renoir. Im Workshop lernen die Schülerinnen und Schüler die impressionistischen Maler kennen und werden selber kreativ. Je nach Schulstufe und Thema werden die Schwerpunkte anders gesetzt.

Hinweis:

Das Museum Langmatt bietet weitere Workshops für Schulen. Informationen gibt es auf der Webseite (öffnet in einem neuen Fenster).

Detailinformationen

OrtMuseum Langmatt Baden
Datennach Vereinbarung
Kosten/DauerFr. 180.– für 90 Minuten (mit Impulskredit Fr. 90.–)
FahrtkostenBeteiligung möglich
Gruppengrösseeine Schulklasse
KontaktRebekka Sieber, Tel. 056 200 86 73 (Mittwoch und Donnerstag),
Webseitewww.langmatt.ch (öffnet in einem neuen Fenster)
zurück
Nach Oben