Hauptmenü

Zurück

Mission Spion

momentum contemporary dance – Theater & Tanz – 1. bis 5. Klasse

Kinder mit einer erwachsenen Person vor drei leuchtenden Türen.
Foto: Mirjam Zurbrügg

In einem futuristischen Labor laden zwei Professoren die Zuschauenden ein, gemeinsam ein Experiment durchzuführen: Nichts weniger als der perfekte Mensch soll nach den Wünschen des Publikums kreiert und bestellt werden. Diese Kreation wird dann auch prompt ins Labor geliefert und begutachtet. Doch der Bestellprozess scheint noch fehlerhaft: Lieferungen mit unerwünschtem Inhalt erreichen das Labor ebenfalls. Das Publikum muss nun entscheiden, wie mit dem unbekannten Inhalt der Lieferung umzugehen ist: zurücksenden, ignorieren oder damit kommunizieren?

Mission Spion ist ein Theatererlebnis inkl. Workshop, in welchem Tanz, Schauspiel, Videokunst und Musik alle Sinne ansprechen. Die Schülerinnen und Schüler sind Teil der Geschichte und bestimmen deren Verlauf durch Mitbewegen, Mitsingen und Mitbestimmen.

Hinweise:

  • Videomaterial und Fragestellungen für Lehrpersonen sind im Vorfeld erhältlich.
  • Es wird ein verdunkelbarer Raum mit einer freien Fläche von mindestens 8 x 15 m benötigt.
Detailinformationen
OrtSchulhaus (Aula), verdunkelbarer Raum
Datennach Vereinbarung
Kosten / Dauer
  • Fr. 1'950.– für 1 Vorstellung (1 Stunde) und ein Workshop (45 Minuten) (mit Impulskredit Fr. 975.–)
  • Fr. 250.– für jeden weiteren Workshop (mit Impulskredit Fr. 125.–)
Gruppengrössemaximal 6 Schulklassen pro Vorstellung, maximal 2 Schulklassen pro Workshop
Kontaktprojects@momentumdance.ch
Websitewww.momentumdance.ch/mission-spion