Navigation

Sprunglinks

zurück

Gutenberg Werkstatt Reitnau

Kulturgeschichte und Technik - 4. bis 9. Klasse

Drucken wie zu Gutenbergs Zeiten

Gutenberg Werkstatt, Druck auf einer Holzspindelpresse von 1450 Bild vergrössern
© Gutenberg Werkstatt Reitnau

Die Schülerinnen und Schüler erleben die Herstellung eines Druckerzeugnisses wie im Mittelalter. Sie lernen das Schriftensetzen kennen. Dabei erleben sie die einzelnen Herstellungsschritte, machen Bekanntschaft mit den verschiedenen Druckmaschinen aus der damaligen Zeit, erfahren die mechanische Entwicklung der Maschinen und können diese im Museum unter die Lupe nehmen.

Während des Workshops werden die Schülerinnen und Schüler selbst zu Schriftsetzerinnen und Schriftsetzern: Sie setzen eigenhändig eine Zeile aus Lettern, drucken diese direkt und nehmen ihr Handwerk mit nach Hause. Individuelle Absprachen sind möglich.

OrtGutenberg Werkstatt Reitnau, Hauptstrasse 5, 5057 Reitnau
DatenMontag bis Sonntag, nach Vereinbarung
Format/DauerFührung mit Workshop, 2.5 Stunden
Buchung/KontaktBruno Altherr, Tel. 062 726 15 46,
Websitewww.druckereialtherr.ch (öffnet in einem neuen Fenster)
zurück