Navigation

Sprunglinks

zurück

Historisches Museum Baden

Kulturgeschichte - 5. bis 9. Klasse, Sekundarstufe II

Zeitsprung Bildung: BBC Werkschule, Lehre, Traumberuf

Junge Menschen am Arbeitsplatz, historisches Foto und heute Bild vergrössern
© Historischen Museum Baden, Foto: ABB Archiv N.1.1.64124 und Nici Jost

Ein inszenierter industrieller Klein-Werkplatz mit Industrieboden und geschäftigen Arbeitskojen lädt die Schülerinnen und Schüler zur Auseinandersetzung mit Beruf und Bildung in den letzten rund 100 Jahren ein. Die Sonderausstellung macht den Zeitsprung vom Analogen zum Digitalen und fragt nach dem Heute.

Im Workshop hören die Schülerinnen und Schüler Berufsgeschichten, welche Lernende der Berufsfachschule BBB im Tandem mit Senioren entwickelt haben. Sie spüren Berufslaufbahnen nach und setzen sich in Eignungstests, dem Berufsspider und den Lebens-Flussdiagrammen spielerisch mit den eigenen Berufswünschen auseinander. Auf Wunsch kann der Workshop mit einer Expertin der Berufs- und Laufbahnberatung von ask! kombiniert werden.

OrtHistorisches Museum Baden, Landvogteischloss, Wettingerstrasse 2, 5400 Baden
DatenMontag bis Freitag, nach Vereinbarung
Format/DauerFührung, 1 Stunde oder Workshop, 2 Stunden
Buchung/KontaktHeidi Pechlaner Gut, Tel. 056 222 75 74,
Websitewww.museum.baden.ch (öffnet in einem neuen Fenster)
zurück