Navigation

Sprunglinks

zurück

Aargauer Kunsthaus

Kunst - Kindergarten, 1. bis 9. Klasse, Sekundarstufe II

Kunst-Workshops zur Sammlung von Schweizer Kunst oder zu den aktuellen Ausstellungen

Kunst-Workshop mit Schulklasse Bild vergrössern
© Aargauer Kunsthaus, Aarau. Foto credit: ullmann.photography

In der Sammlungspräsentation mit Schweizer Kunst von der Mitte des 18. Jahrhunderts bis heute sind die Schülerinnen und Schüler dazu eingeladen, sich mit den Werken vertieft auseinanderzusetzen, um Kunst und den eigenen Alltag gedanklich und gestaltend zu vernetzen. Verschiedene Themenschwerpunkte wie Farben, Formen, Landschaften oder Bilder und ihre Geschichten stehen zur Auswahl. Bei der Werkbetrachtung stehen das eigene Sehen und die Wahrnehmung im Zentrum; das Formulieren, Benennen, Zuhören, Austauschen und Verstehen wird gefördert und die eigene Erlebniswelt eingebracht.

Beim zweiten Teil im Atelier, in welchem das Gesehene motivisch oder mit künstlerischen Techniken verarbeitet wird, ist die gestalterische Aufgabe der Stufe angepasst. Dieses Workshopkonzept ist auch Grundlage für die Wechselausstellungen, für welche auf die Ausstellungsthemen ausgerichtete Workshops angeboten werden.

OrtAargauer Kunsthaus, Aargauerplatz, 5001 Aarau
DatenDienstag bis Freitag ab 9 Uhr, nach Vereinbarung
Format/DauerWorkshop, 2 Stunden
Buchung/KontaktSibilla Caflisch, Tel. 062 835 23 31,
Websitewww.aargauerkunsthaus.ch (öffnet in einem neuen Fenster)
zurück