Navigation

Sprunglinks

zurück

EBIANUM Baggermuseum

Technik – Kindergarten, 1. bis 3. Klasse

Die Welt der Baumaschinen

Schülerinnen und Schüler sitzen auf einer Baumaschine Bild vergrössern
© EBIANUM Baggermuseum

Die Schülerinnen und Schüler lernen, wozu Baumaschinen und Geräte auf einer Baustelle dienen, wie sie uns den Alltag erleichtern und wie es zu Erfindungen und Entwicklungen gekommen ist (Lehrplan 21).

Auf der stufengerechten, interaktiven Führung (45 Minuten) durch das Baggermuseum erkundet die Klasse echte Baumaschinen, die Bauwelt von heute und die technische Entwicklung des Baugewerbes der vergangenen 100 Jahre anhand von Oldtimer-Maschinen.

Nach dem Rundgang gilt: Baggerklettern erlaubt! Die Schülerinnen und Schüler können viele grosse Maschinen besteigen und kleine Elektrobagger, Bobbycars, Trettraktoren und Laufräder ausprobieren. Zudem steht die weltweit grösste Modellausstellung mit rund 3000 Exponaten aus den Bereichen Baumaschinen, Lastwagen, Krane und Schwertransport zum Entdecken bereit.

OrtEbianum Baggermuseum, Museumstrasse 1, 5467 Fisibach
DatenDienstag und Mittwoch, nach Vereinbarung
Format/DauerFührung, 45 Minuten und selbständige Entdeckung, 75 Minuten
Buchung/KontaktMaryon Morger und Claudia De Bastiani, Tel. 044 858 27 77,
Websitewww.ebianum.ch (öffnet in einem neuen Fenster)
zurück