Hauptmenü

Beitrag an Betriebskosten beantragen

Im Rahmen des Kulturgesetzes kann der Regierungsrat Beiträge an Betriebskosten an Kulturinstitutionen von mindestens kantonaler Bedeutung sprechen.

Beiträge an Betriebskosten

  • argovia philharmonic (2020–2022: Fr. 390'000.–)
  • FANTOCHE - Internationales Festival für Animationsfilm (2021–2023: Fr. 390'000.–)
  • KiFF (2020–2022: Fr. 195'000.–)
  • Schweizer Kindermuseum (2020–2022: Fr. 145'000.–)
  • Künstlerhaus Boswil (2022: Fr. 345'000.–)
  • Murikultur (2020–2022: Fr. 145'000.–)
  • Museum Langmatt (2021–2023: 195'000.–)
  • Stapferhaus Lenzburg (2022–2024: Fr. 400'000.–)
  • tanz&kunst königsfelden (2021–2023: Fr. 175'000.–)