Navigation

Sprunglinks

zurück

Verschoben: Wanderung von Baden nach Wettingen

In Zusammenarbeit mit den Aargauer Wanderwegen

Start
Ende
OrtBahnhof Baden; 5400 Baden

Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Situation ist diese Veranstaltung auf nächstes Jahr verschoben.

Bäder, Brücken, Kunst

Vogelperspektive der Baustelle des neuen Thermalbades in Baden Bild vergrössern
Foto Kantonsarchäologie Aargau, © Kanton Aargau

Obwohl wir uns für einmal in einer der am dichtesten besiedelten Regionen im Aargau bewegen, erwartet uns eine abwechslungsreiche Wanderung mit überraschenden Elementen und Perspektiven. Vom Bahnhof Baden begeben wir uns ins Bäderquartier, wo aktuell mit dem Bau eines neuen Thermalbades ein weiteres Kapitel der über 2000-jährigen Bädergeschichte geschrieben wird. Von hier aus geht es Limmat aufwärts Richtung Wettingen. Dabei wechseln wir immer mal wieder die Flussseite und erfahren unterwegs einiges über die Geschichte und Bedeutung der zahlreichen Brücken, die wir überqueren. Auf dem Kulturweg Baden-Wettingen passieren wir verschiedene Kunstwerke bedeutender zeitgenössischer Kunstschaffender. Nach einem Abstecher über das Flusskraftwerk beenden wir die Wanderung mit einem Apéro bei der Löwenscheune Wettingen.

Detailinformationen

Besammlung11.15 Uhr, Bahnhof Baden
Endpunktca. 16.00 Uhr, Löwenscheune Wettingen
VerpflegungAus dem Rucksack
AnmeldungErforderlich bis spätestens 16. März 2020 unter Tel. 062 723 89 63 oder
TeilnehmerzahlBeschränkt
BemerkungNicht kinderwagentauglich
  • Departement Bildung, Kultur und Sport
zurück
Nach Oben