Navigation

Sprunglinks

zurück

Klima, Zeiten, Wandel – die Geschichte des CO2 im Naturama Aargau

Naturama Aargau – Literatur & Gesellschaft – 5. bis 9. Klasse, Sekundarstufe II

win Wanderer in den Bergen Bild vergrössern
© Braschler Fischer

Warum können wir ohne CO2 auf dieser Erde nicht leben? Und warum hat das CO2 heute einen so schlechten Ruf? Die neue Themenführung im Naturama Aargau ist eine rasante Reise durch die Geschichte des facettenreichen Stoffes CO2. Sie erklärt den Treibhauseffekt, zeigt, wie Menschen den Klimawandel erleben und regt zum Nachdenken über unseren CO2-Ausstoss an. Die Themenführung startet zeitgleich mit der Vernissage der Fotoausstellung zum Klimawandel am 30. April 2020.

Hinweis:

Für Lehrpersonen bietet das Naturama einen Weiterbildungskurs zum Thema "Klimawandel – die Geschichte des CO2 im Naturama Aargau".

Detailinformationen
OrtNaturama Aargau
Daten
  • Themenführung: ab 1. Mai 2020, nach Vereinbarung
  • Sonderausstellung "Heisse Zeiten: Klimaportraits": 30. April bis 27. September 2020
  • Weiterbildung: 20. Mai 2020, 14.00 bis 17.00 Uhr
Kosten / DauerFr. 220.– für 90 Minuten Workshop (mit Impulskredit Fr. 110.–)
FahrtkostenBeteiligung möglich
Gruppengrösseeine Schulklasse
KontaktDaniela Rast, Tel. 062 832 72 66
Webseitewww.naturama.ch (öffnet in einem neuen Fenster)
zurück
Nach Oben