Navigation

Sprunglinks

Kontaktstellen

Haben Sie Fragen zum Coronavirus? Dann wenden Sie sich an eine der nachfolgenden Kontaktstellen des Bundes und des Kantons Aargau.

Wenn Ihre Frage nicht auf den thematischen Übersichtsseiten oder in den FAQ beantwortet wird, dann wenden Sie sich an eine der nachfolgenden Kontaktstellen. Ihre Antwort(en) werden Sie baldmöglichst – nach den damit verbundenen, notwendigen Abklärungen – erhalten.

Alle Kontaktstellen im Überblick (PDF, 1 Seite, 121 KB)

Kontaktstellen des Bundes

Hotline

  • Für die Bevölkerung: 058 463 00 00
  • Für Reisende: 058 464 44 88

Kontaktstellen des Kantons Aargau

Anlaufstellen für Fragen aus der Bevölkerung

Fragen rund um das Coronavirus, die den Kanton Aargau betreffen, können Sie per E-Mail, als telefonische Anfrage oder per Kontaktformular einreichen.

Hinweis: Aufgrund zahlreicher Anfragen dauert die Beantwortung aktuell länger.

Corona Info-Mail:

Corona Info-Hotline:

062 835 51 10

Telefonische Erreichbarkeit
Montag bis Freitag
08:00 – 11:30 Uhr
13:00 – 16:30 Uhr

Samstag, Sonntag und an Feiertagen
10:00 – 15:30 Uhr

Coronavirus-Helpline für erste psychologische Hilfe

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) haben eine Helpline eingerichtet für Menschen, denen die Coronavirus-Pandemie psychische Belastungen bereitet.
Unter der Telefonnummer 056 481 63 63 erhalten Betroffene professionelle Hilfe und Beratung.

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag
09:00 – 17:00 Uhr

Kontaktformular Coronavirus

Anfragen werden von Montag bis Freitag, 8 Uhr bis 17 Uhr, entgegengenommen. Ihre Antwort(en) werden Sie baldmöglichst – nach den damit verbundenen, notwendigen Abklärungen – erhalten.

Ihre Daten
/
Ihr Anliegen
Sicherheitsabfrage
* Pflichtfelder