Dienstleistungen für Behörden

Dienstleistungen für Behörden: Schule & Kultur

  • Beratungsdienste
    Dienstleistungen für Beratungsdienste
    Dienstleistungen für BeratungsdiensteOrganisation / Zuständigkeit
    Kinder und Jugendliche beim Schulpsychologischen Dienst anmelden

    Anmeldegründe beim Schulpsychologischen Dienst (SPD) sind Schwierigkeiten oder Auffälligkeiten beim Lernen oder im Verhalten sowie bei Sonderschulfragen. Sie werden gebeten, in jedem Fall vorgängig mit der für Sie zuständigen Regionalstelle Kontakt aufzunehmen, um den Auftrag mit der Schulpsychologin oder dem Schulpsychologen zu klären. Werden Schülerinnen und Schüler durch die Schule oder Drittpersonen beim SPD angemeldet, erfolgt die Anmeldung stets schriftlich und die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten ist im Sinne einer Einverständnisklärung erforderlich. Jugendliche ab dem 12. Altersjahr haben die Möglichkeit, sich telefonisch beim SPD zu melden.

    Schulpsychologischer Dienst

    Unterstützung bei häuslicher Gewalt gegen Kinder beantragen

    Kinder und schulpflichtige Jugendliche und deren Angehörige, welche häusliche Gewalt miterleben, davon betroffen sind oder familiär Gewalt ausüben, können beim Fachteam gegen häusliche Gewalt ein Beratungs- und Unterstützungsangebot in Anspruch nehmen. Bezugspersonen von Kindern können sich beraten lassen, wenn sie wissen oder vermuten, dass Kinder häusliche Gewalt erfahren.

    Schulpsychologischer Dienst

  • Bibliotheken
    Dienstleistungen für Bibliotheken
    Dienstleistungen für BibliothekenOrganisation / Zuständigkeit
    Als Gemeinde- oder Stadtbibliothek Medium in der Kantonsbibliothek bestellen

    Gemeinde- und Stadtbibliotheken im Aargau können bei der Kantonsbibliothek kostenlos ein Benutzungskonto eröffnen und Medien ausleihen.

    Kantonsbibliothek

    Finanzielle Unterstützung für Projekte zur Frühen Sprachförderung beantragen

    Die Bibliotheksförderung des Kantons Aargau unterstützt öffentliche Bibliotheken, die sich an einem oder beiden Projekten der frühen Sprachförderung aktiv beteiligen, auf Antrag. Gemeint sind damit entsprechende Veranstaltungen, Zusammenarbeit mit Partnerinnen und Partnern, wirksame Öffentlichkeitsarbeit und ein aktueller Medienbestand für die Zielgruppen.

    Bibliotheksförderung

    Grundkurs für Bibliothekarinnen und Bibliothekare anmelden

    Der Grundkurs für Bibliothekar/-innen ist eine Weiterbildung für Mitarbeitende in öffentlichen Gemeinde- und kombinierten Schulbibliotheken, um sich bibliothekarische Grundkenntnisse anzueignen.

    Bibliotheksförderung

    Leitungskurs für Bibliothekarinnen und Bibliothekare SAB anmelden

    Die Bibliotheksförderung und die Aargauische Bibliothekskommission bietet für Mitarbeitende in Leitungsposition von allgemein öffentlichen und kombinierten Gemeinde- und Schulbibliotheken alle zwei Jahre einen Leitungskurs SAB an.

    Bibliotheksförderung

    Unterstützung für Vernetzungsprojekte in Bibliotheken beantragen

    Die Bibliotheksförderung des Kantons Aargau unterstützt öffentliche Bibliotheken, die ein Vernetzungsprojekt planen und realisieren, auf Gesuch.

    Bibliotheksförderung

    Weiterbildungskurse für Bibliothekarinnen und Bibliothekare anmelden

    Die Bibliotheksförderung und die Aargauische Bibliothekskommission bietet für Mitarbeitende in allgemein öffentlichen und kombinierten Gemeinde- und Schulbibliotheken Weiterbildungskurse an.

    Bibliotheksförderung

  • Kultur
    Dienstleistungen für Kultur
    Dienstleistungen für KulturOrganisation / Zuständigkeit
    Unterstützung für Kulturprojekte aus Swisslos-Fonds beantragen

    Der Regierungsrat des Kantons Aargau kann mit Mitteln aus dem Swisslos-Fonds gemeinnützige und wohltätige Vorhaben in den Bereichen Kultur und Bildung unterstützen. Die finanzielle Unterstützung kann in Form von Beiträgen, Defizitgarantien und zinslosen oder verzinslichen Darlehen erfolgen. Beiträge an den Erwerb, die Erstellung, die Erneuerung und die Erweiterung von Sachanlagen (Immobilien und Infrastruktur) sowie an Gebäudemieten (für höchstens fünf Jahre im Sinne einer Anschubfinanzierung) sind möglich, wenn sie für gemeinnützige oder wohltätige Zwecke erforderlich sind.

    Abteilung Kultur