Häufige Fragen

Was ist ein Benutzerkonto?

Das Benutzerkonto, welches Sie auf dieser Internetseite des Kantons Aargau eröffnen können, entspricht einem geschützten Bereich mit einem klar zuzuweisenden Profil. Somit ist es der Verwaltung als Betreiber der Internetseite möglich, Sie als Nutzer von Online-Dienstleistungen eindeutig zu identifizieren. Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie persönliche Transaktionen vornehmen und eigene Daten erfassen oder mutieren.

Was ist eigentlich der Online Schalter?

Der Online Schalter bildet eine Transaktionsplattform, die E-Government-Dienstleistungen des Kantons Aargau zur Verfügung stellt. Der Kanton Aargau möchte überall dort wo es von den Kunden gewünscht wird und wirtschaftlich sinnvoll ist, den Automatisierungsgrad der Geschäftsabwicklung erhöhen.

Verwaltungsdienstleistungen sollen daher interaktiv über das Internet angeboten werden um so schneller und effizienter mit der Bevölkerung und den Unternehmen in Kontakt zu treten.

Welche Vorteile bringt der Online Schalter?

Mit dem Online Schalter bietet die Verwaltung Ihnen eine höhere zeitliche Verfügbarkeit, eine Beschleunigung der Abläufe (schnelle und sichere elektronische Datenübermittlung und Wegfall der Datenübernahme vom Papier zum Computer) und eine bessere Qualität (standardisierte Bearbeitungsprozesse).

Wer kann sich alles im Online Schalter registrieren?

Registrieren können sich alle natürlichen oder juristischen Personen. Eine Registrierung ist persönlich und kostenlos. Sie müssen lediglich Ihren Vor- und Nachnamen sowie eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Ebenso wählen Sie bei der Registrierung ein Passwort Ihrer Wahl und eine Geheimfrage. Die angelegten Daten können jederzeit wieder gelöscht werden, solange kein konkreter Geschäftsfall pendent ist.

Was passiert mit meinen registrierten Daten?

Der Kanton Aargau unternimmt angemessene Schritte, um Gesuchsdaten respektive Personendaten entsprechend ihrer vorgesehenen Verwendung einzusetzen. Ihre Daten werden nicht unbefugt an Dritte weitergegeben. Ihr Passwort speichern wir verschlüsselt in unseren Rechenzentren. Personenbezogene Daten, die Sie bei einer Registrierung auf www.ag.ch angeben, können Sie jederzeit wieder löschen. Weitere Erläuterungen finden Sie auch in unseren rechtlichen Hinweisen respektive rechtlichen Bestimmungen.

Wann wird mein Konto gelöscht?

Es gibt zwei Gründe, weshalb Ihr Konto automatisch gelöscht wird:

  1. Zwei Monate nach der Eröffnung wird Ihr Konto gelöscht, falls Sie sich während dieser Zeitspanne nie mit Ihren Benutzerdaten im Online Schalter eingeloggt haben. Diese Löschung erfolgt unabhängig davon, ob der bei der Eröffnung zugestellte Link aktiviert wurde oder nicht.
  2. Wenn Sie sich bereits im Online Schalter eingeloggt haben, seit dem letzten erfolgreichen Login allerdings mehr als 18 Monate vergangen sind, erhalten Sie eine automatische E-Mail-Benachrichtigung mit der Aufforderung, sich erneut einzuloggen. Erfolgt innerhalb von zweiMonaten nach Erhalt dieser E-Mail kein Login, so wird Ihr Konto gelöscht.

Es besteht auch die Möglichkeit, das eigene Konto manuell zu löschen. Dieser Vorgang kann nach dem Login jederzeit über "Mein Profil" > "Kontoeinstellungen" > "Konto löschen" durchgeführt werden und wird per E-Mail bestätigt.

Mein Profil wurde gelöscht – was nun?

Sollten mit Ihrem Konto bisher keine Dienstleistungen verknüpft sein, müssen Sie keinen Verlust von relevanten Daten befürchten und können jederzeit ein neues Konto eröffnen.

Haben Sie bereits eine oder mehrere Dienstleistungen über Ihr Online Schalter-Konto in Anspruch genommen, bevor dieses gelöscht wurde, kann dies unterschiedliche Auswirkungen haben. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Konsequenzen abhängig von der verknüpften Dienstleistung:

  • Ihre Einträge im Lehrstellennachweis LENA sind von der Löschung nicht betroffen. Um Ihre Lehrstellen zu verwalten, bitten wir Sie, uein neues Benutzerkonto für Unternehmen zu eröffnen (Registrierung) und Ihre Konto-ID an lena@ag.ch oder telefonisch an 062 835 49 44 zu melden. So kann Ihr neues Konto mit dem Lehrstellennachweis verknüpft werden.
  • Um Ihre Einträge im Institutionen-, Pflegheimverzeichnis oder Angebotsverzeichnis "Alter" zu verwalten, eröffnen Sie ein neues Benutzerkonto für Unternehmen (Registrierung) und erfassen Ihr Angebot neu.
  • Ihre Gesuche für Tombola- und Lotterie-Bewilligungen, Konsumkreditvermittlungen oder Fristerstreckung der Steuererklärung beziehungsweise Ihre Bestellungen im Online Shop können Sie nicht mehr einsehen.
  • Ihre offenen, gesendeten Gesuche für Tombola- und Lotterie-Bewilligungen, Konsumkreditvermittlungen oder Fristerstreckung der Steuererklärung bzw. Ihre offenen Bestellungen im Online Shop werden weiter bearbeitet. Allerdings ist es Ihnen nicht mehr möglich, den Status Ihres Gesuches / Ihrer Bestellung abzurufen. Sollten Sie ein Gesuch zwischengespeichert aber noch nicht gesendet haben, so wurden diese Daten ebenfalls gelöscht. In diesem Fall möchten wir Sie bitten, das Gesuch neu zu erfassen.

Passwort und/oder Benutzernamen vergessen – was nun?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich dank Ihrer registrierten Geheimfrage schnell und einfach ein neues Passwort per E-Mail zusenden lassen. Benutzen Sie dazu den Link 'Passwort vergessen (öffnet in einem neuen Fenster)' auf der Anmeldungs- bzw. Login-Seite für Ihr Benutzerkonto. Dort werden Sie zur Beantwortung Ihrer Geheimfrage aufgefordert. Bei richtiger Beantwortung erhalten Sie per E-Mail ein neues Passwort.

Ihr Benutzername entspricht der E-Mail-Adresse, welche Sie bei der Registrierung angegeben haben. Wenn Sie sich nicht mehr erinnern, welche E-Mail-Adresse Sie angegeben haben, so wenden Sie sich bitte an den "Kontakt Online Schalter".

Welche Dienstleistungen sind bereits im Online Schalter verfügbar?

Die Dienstleistungen im Online Schalter werden permanent ausgebaut. Die jeweils aktuellsten Online-Dienstleistungen finden Sie unter der Rubrik "Neue Online-Dienstleistungen" bei unserem Dienstleistungsüberblick.

Was finde ich unter "Meine Geschäfte"?

Dieser Bereich beinhaltet alle offenen/laufenden und alle abgeschlossenen Dienstleistungen des entsprechenden Kontobenutzers, welche im Online Schalter getätigt wurden. In der Spalte "Geschäfte" sind alle Dienstleistungen (hier "Geschäfte" genannt) namentlich aufgelistet. In der Spalte "Status" ist jeweils ersichtlich, in welcher Bearbeitungsphase sich die entsprechende Dienstleistung befindet.

Was finde ich unter "Meine Anwendungen"?

Unter "Meine Anwendungen" sind alle verfügbaren Anwendungen aufgeführt. Ein Benutzerkonto muss gegebenenfalls für eine bestimmte Anwendung frei geschaltet werden, damit diese vom Benutzer verwendet werden kann.

Wo finde ich meine Konto ID?

Sie finden Ihre Konto ID

  • im E-Mail, das Sie nach der Registrierung im Online Schalter des Kantons Aargau erhalten haben.
  • im Online Schalter, indem Sie nach dem Login die Option "Mein Profil" und danach "Meine Daten" auswählen.

Wozu benötige ich eine Geheimfrage und Antwort?

Sie benötigen Ihre Geheimfrage, um Ihr Passwort zurücksetzen zu lassen, sollten Sie es einmal vergessen. Benutzen Sie dazu den Link 'Passwort vergessen (öffnet in einem neuen Fenster)' auf der Anmeldungs- bzw. Login-Seite für Ihr Benutzerkonto.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Passwort nur durch die richtige Beantwortung Ihrer Geheimfrage zurücksetzen lassen können. Bitte merken Sie sich deshalb die Antwort auf Ihre Geheimfrage.

Sie können Ihre Geheimfrage und Antwort jederzeit ändern. Wählen Sie dazu Mein Profil > Kontoeinstellungen > Geheimfrage ändern. Die Geheimantwort ist (wie Ihr Passwort) ein vertraulich zu behandelndes Element Ihres Benutzerkontos.

Muss ich ein Konto für eine Privatperson oder ein Konto für Unternehmen eröffnen?

Das hängt davon ab, in welcher Rolle Sie agieren. Wenn sie sich als Privatperson im Online Shop eine Publikation bestellen möchten, eröffnen Sie ein Konto für Privatpersonen. Wenn Sie jedoch geschäftlich handeln, also die Publikation beispielsweise für Ihre Arbeit brauchen, oder über den Online Schalter die Lehrstellen Ihrer Unternehmung im LENA publizieren möchten, benötigen Sie ein Konto für Unternehmen.

Bitte beachten Sie, dass gewisse Dienstleistungen ihrer Logik nach nur von Unternehmungen genutzt werden können, wie zum Beispiel die Dienstleistung "Lehrstellen und Schnupperlehren im LENA verwalten". Hierzu benötigen Sie zwingend ein Konto für Unternehmen.