Navigation

Sprunglinks

Häufige Fragen

FAQ Mein Konto

Was ist Mein Konto?

Mein Konto ist die effiziente und zukunftsorientierte E-Government-Transaktionsplattform des Kantons Aargau. Unternehmen, Bürgerinnen und Bürger haben hier die Möglichkeit, per Internet spezifische Verwaltungsdienstleistungen zu nutzen, rund um die Uhr. Über folgenden Link gelangen Sie auf die Startseite.

Wie nutze ich Mein Konto?

Um die vielen elektronischen Dienstleistungen der kantonalen Verwaltung zu nutzen, benötigen Sie ein Benutzerkonto. Um ein neues Benutzerkonto zu eröffnen, gelangen Sie über folgenden Link direkt zur Registrierung von "Mein Konto".

Wie registriert man sich bei Mein Konto?

Eine Registrierung ist persönlich und kostenlos. Sie müssen lediglich Ihren Vor- und Nachnamen sowie eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Ebenso wählen Sie bei der Registrierung ein Passwort Ihrer Wahl. Die angelegten Daten können jederzeit geändert oder wieder gelöscht werden, solange kein konkreter Geschäftsfall pendent ist. Zur Registrierung klicken Sie hier.

Hinweis: Loggen Sie sich nach erfolgreicher Registrierung und Aktivierung Ihres Benutzerkontos während den folgenden 18 Monaten nicht in Mein Konto ein, erhalten Sie ein E-Mail mit der Aufforderung, sich wieder einmal einzuloggen. Reagieren Sie darauf nicht, wird Ihr Konto nach weiteren 2 Monaten aus Datenschutzgründen automatisch gelöscht. In diesem Fall müssen Sie ein neues Konto eröffnen. Die bei der ersten Registrierung angegebene E-Mail-Adresse kann dann wiederverwendet werden.

Was ist ein Benutzerkonto?

Das Benutzerkonto, welches Sie auf der Internetseite des Kantons Aargau eröffnen können, entspricht einem geschützten Bereich mit einem klar zuzuweisenden Profil. Somit ist es der Verwaltung als Betreiber der Internetseite möglich, Sie als Nutzer von Online-Dienstleistungen eindeutig zu identifizieren. Mit Ihrem Benutzerkonto können Sie persönliche Transaktionen vornehmen und eigene Daten erfassen oder mutieren.

Was passiert mit meinen registrierten Daten?

Der Kanton Aargau unternimmt angemessene Schritte, um Gesuchsdaten respektive Personendaten entsprechend ihrer vorgesehenen Verwendung einzusetzen. Ihre Daten werden nicht unbefugt an Dritte weitergegeben. Ihr Passwort speichern wir verschlüsselt in unseren Rechenzentren. Personenbezogene Daten, die Sie bei einer Registrierung auf www.ag.ch angeben, können Sie jederzeit wieder löschen. Weitere Erläuterungen finden Sie auch in unseren rechtlichen Hinweisen respektive rechtlichen Bestimmungen.

Wie muss das Passwort für Mein Konto aussehen?

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen,1 Grossbuchstabe, 1 Kleinbuchstabe und 1 Zahl beinhalten.

Passwort und / oder Benutzernamen vergessen – was nun?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es per E-Mail zurücksetzten lassen. Benutzen Sie dazu den Button „Passwort vergessen“ auf der Anmeldungs- bzw. Login-Seite für Ihr Benutzerkonto und setzen Sie ein neues Passwort oder folgen Sie diesem Link.

Wo finde ich meine Konto ID?

Sie finden Ihre Konto ID

  • im E-Mail, das Sie nach der Registrierung in Mein Konto des Kantons Aargau erhalten haben.
  • in Mein Konto nach dem Login unter "Meine Daten" in der Übersicht.

Wie ändere ich die Kontoeinstellungen?

Wenn Sie in Ihrem Benutzerkonto Angaben wie Namen, Adresse, E-Mail-Adresse oder das Passwort ändern wollen, klicken Sie auf die Kontoeinstellungen unter „Meine Daten“. Auch die Löschung des Kontos ist dort möglich.

Hinweis: Die Änderung der E-Mailadresse muss zuerst per Link im zugesandten E-Mail bestätigt werden, bevor die Änderung aktiv wird.

Zu Meine Daten

Was finde ich unter "Meine Vorgänge“?

Hier finden Sie eine Übersicht über laufende oder abgeschlossene Vorgänge, die Sie persönlich oder eine Organisation betreffen, bei der Sie Mitglied sind (z.B. Gesuchstatus). In der Spalte "Aktivitäten" ist jeweils ersichtlich, in welcher Bearbeitungsphase sich die entsprechende Dienstleistung befindet.

Zu Meine Vorgänge

Was finde ich unter "Meine Dienstleistungen“?

Unter "Meine Dienstleistungen" sind alle verfügbaren elektronischen Dienstleistungen aufgeführt. Ein Benutzerkonto muss gegebenenfalls für eine bestimmte Dienstleistung freigeschaltet werden, damit diese vom Benutzer verwendet werden kann. Die Dienstleistungen stehen Ihnen persönlich oder durch Zuweisung von einer Organisation zur Verfügung.

Zu Meine Dienstleistungen

Welche Dienstleistungen sind in Mein Konto verfügbar?

Die Dienstleistungen im Mein Konto werden permanent ausgebaut. Die jeweils aktuellsten Online-Dienstleistungen finden Sie unter der Rubrik "Meine Dienstleistungen".

Ob Sie eine bestimmte Dienstleistung in "Mein Konto" nutzen können, erfahren Sie auf der Beschreibungsseite der jeweiligen Dienstleistung.

Zum Dienstleistungsüberblick

Was finde ich unter "Meine Organisationen“?

Hier können Sie eine Organisation anlegen oder Zuweisungen zu einer Organisation vornehmen, sowie die Informationen (Name, Zusatzbezeichnung oder Adressen) zur Organisation bearbeiten.

Ausserdem können Sie hier per E-Mail weitere Mein Konto-Benutzer zur Organisation einladen und die Organisationsverantwortlichen bestimmen.

Zu Meine Organisationen

Wie können Benutzer einer Organisation hinzugefügt werden?

Dazu müssen Sie unter „Meine Organisationen“ die gewünschte Organisation auswählen und können dann per E-Mail oder Konto-ID weitere Benutzer zur Ihrer Organisation einladen. Die eingeladenen Benutzer müssen über ein eigenes Mein Konto-Benutzerkonto verfügen und der Einladung zustimmen.

Was ist mit dem ehemaligen Online Schalter passiert?

Der Online Schalter des Kantons Aargau heisst neu "Mein Konto" und ist mobiltauglich. Die Funktionen bleiben nach wie vor dieselben, lediglich die bisherigen Organisationskonten wurden durch eine flexiblere Organisationsverwaltung ersetzt.

Was ist mit den ehemaligen Organisationskonten passiert?

Als Kontoinhaberin oder Kontoinhaber eines Organisationskonto sind Sie von der Umstellung auf „Mein Konto“ betroffen. Sie können sich weiterhin mit Ihrem Organisationskonto anmelden, müssen allerdings nach dem Anmelden zuerst die Migration des Kontos durchführen. Dazu werden Sie automatisch auf ein Migrationsformular geführt. Die bereits durchgeführten Vorgänge stehen Ihnen nach der Migration weiterhin zur Verfügung.

Zur Anmeldung

PDF-Formulare

Wann wird mein Konto automatisch gelöscht?

Es gibt zwei Gründe, weshalb Ihr Konto automatisch gelöscht wird:

  1. Zwei Monate nach der Eröffnung wird Ihr Konto gelöscht, falls Sie sich während dieser Zeitspanne nie mit Ihren Benutzerdaten in Mein Konto eingeloggt haben. Diese Löschung erfolgt unabhängig davon, ob der bei der Eröffnung zugestellte Link aktiviert wurde oder nicht.
  2. Wenn Sie sich bereits in Mein Konto eingeloggt haben, seit dem letzten erfolgreichen Login allerdings mehr als 18 Monate vergangen sind, erhalten Sie eine automatische E-Mail-Benachrichtigung mit der Aufforderung, sich erneut einzuloggen. Erfolgt innerhalb von zwei Monaten nach Erhalt dieser E-Mail kein Login, so wird Ihr Konto gelöscht.

Es besteht auch die Möglichkeit, das eigene Konto manuell zu löschen. Dieser Vorgang kann nach dem Login jederzeit über "Meine Daten" > "Kontoeinstellungen" > "Konto löschen" durchgeführt werden und wird per E-Mail bestätigt.

Konto gelöscht – was nun?

Sie können jederzeit ein neues Konto eröffnen (klicken Sie dazu hier). Haben Sie allerdings bereits eine oder mehrere Dienstleistungen über Ihr Mein Konto-Benutzerkonto in Anspruch genommen, bevor dieses gelöscht wurde, kann dies unterschiedliche Auswirkungen haben. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Konsequenzen abhängig von der verknüpften Dienstleistung:

  • Ihre Einträge im Lehrstellennachweis LENA sind von der Löschung nicht betroffen. Um Ihre Lehrstellen zu verwalten, bitten wir Sie, ein neues Benutzerkonto zu eröffnen (Registrierung) und Ihre Konto-ID an lena@ag.ch oder telefonisch an 062 835 49 44 zu melden. So kann Ihr neues Konto mit dem Lehrstellennachweis verknüpft werden.
  • Um Ihre Einträge im Institutionen- oder Pflegheimverzeichnis zu verwalten, eröffnen Sie ein neues Benutzerkonto und legen Sie eine Organisation an (Registrierung) und erfassen Ihr Angebot neu.
  • Ihre Gesuche für Tombola- und Lotterie-Bewilligungen oder Fristerstreckung der Steuererklärung beziehungsweise Ihre Bestellungen im Online Shop können Sie nicht mehr einsehen.
  • Ihre offenen, gesendeten Gesuche für Tombola- und Lotterie-Bewilligungen, Konsumkreditvermittlungen oder Fristerstreckung der Steuererklärung bzw. Ihre offenen Bestellungen im Online Shop werden weiter bearbeitet. Allerdings ist es Ihnen nicht mehr möglich, den Status Ihres Gesuches / Ihrer Bestellung abzurufen. Sollten Sie ein Gesuch zwischengespeichert aber noch nicht gesendet haben, so wurden diese Daten ebenfalls gelöscht. In diesem Fall möchten wir Sie bitten, das Gesuch neu zu erfassen.

Wo melde ich mich, wenn ich trotz FAQs Hilfe benötige?

Support Mein Konto: Zum Kontaktformular

Nach Oben