Abteilungen Steuern

Die Abteilungen Steuern des Spezialverwaltungsgerichts behandeln in einer Besetzung von drei bis fünf Richtern Rekurse bzw. Beschwerden betreffend die Kantons- und Gemeindesteuern (inkl. Grundstückschätzungen), die direkte Bundessteuer, die Verrechnungssteuer, die Quellensteuer sowie die Wehrpflichtersatzabgabe. Für die Ordnungsbussen sowie die Anstände im Bezugsverfahren (insbesondere Erlass, Stundung, Ratenzahlungen) ist der Abteilungspräsident des Gerichts als Einzelrichter zuständig.