Mandatsträger/innen

Beistandschaften werden sowohl von fest angestellten Berufsbeiständinnen und –beiständen als auch von privaten Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern geführt. Die KESB wählt für jedes Mandat die geeignete Beiständin oder den geeigneten Beistand aus. Im Kanton Aargau sind die Berufsbeiständinnen und –beistände bei den Gemeinden oder Gemeindeverbänden angestellt.