Eigene Vorsorge

Mit dem Vorsorgeauftrag und der Patientenverfügung kann jede Person Anordnungen für den Fall ihrer eigenen Urteilsunfähigkeit treffen. In einem begrenzten Rahmen ist dies auch mittels Vollmachten möglich.