Navigation

Sprunglinks

Ausgesteuert – was nun?

Sie haben Ihren Taggeld-Anspruch ausgeschöpft und bisher leider noch keine Stelle gefunden? Ihre Personalberaterin oder Ihr Personalberater beim RAV informiert Sie, wie es nun weiter geht.

Wenn Sie Ihre Existenz nicht mehr selbst sicherstellen können, haben Sie die Möglichkeit, Sozialhilfe bei Ihrer Gemeinde zu beantragen. Melden Sie sich dazu frühzeitig beim Sozialamt Ihrer Wohngemeinde. Auch ohne Taggeld-Anspruch können Sie auf dem RAV angemeldet bleiben. Das RAV wird Sie weiterhin unterstützen und versuchen, Ihnen eine neue Stelle zu vermitteln.

Nach Oben