Navigation

Sprunglinks

Geldleistungen

Die Arbeitslosenversicherung leistet Ersatzzahlungen, wenn versicherte Personen ihren Arbeitsplatz verlieren oder der Arbeitgeber wegen Insolvenz zahlungsunfähig ist. Die Öffentliche Arbeitslosenkasse überprüft den Anspruch auf Entschädigung und zahlt die Taggelder aus.

Noten im Portemonnaie.
© AWA

Die Höhe der Taggelder hängt vom versicherten Verdienst und von Ihrer individuellen Situation (z.B. ob Sie Kinder haben) ab. Je nach Länge der Beitragszeit, variiert die Anzahl Taggelder, die Sie zu Gute haben.

Die Aufgaben der Öffentlichen Arbeitslosenkasse

Der folgende Kurzfilm zeigt, wer Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung hat und was die Öffentliche Arbeitslosenkasse alles leistet.

Um dieses Video anzusehen, benötigen Sie die neueste Version des Flash-Player und aktiviertes JavaScript in Ihrem Browser.

Nach Oben