Standortentwicklung

Die ganze kantonale Verwaltung sowie die Regionen und Gemeinden tragen zur Entwicklung des Standorts Aargau bei.

Die Standortentwicklung hat zum Ziel, mit konkreten Projekten die Qualität des Standorts zu verbessern. Schwerpunktmässig sind dies zurzeit folgende Projekte:

  • Neue Regionalpolitik (NRP)
  • Zusammenarbeit mit den Regionen, Regionalmanagement
  • Entwicklung des touristischen Dachmarketings
  • Aufbau von Immobilieninformationen
  • Areal- und Brachenentwicklung
  • Volkswirtschaftliches Monitoring