Innovationsförderung und Hightech

Es sind drei Herren der GratXray AG abgebildet, welche auf der Bühne den Pokal hochhalten, um zu feiern. Im Jahr 2017 gewinnt die Firma den Swiss Technology Award.
Innovation made im Aargau! GratXray AG gewinnt den Swiss Technology Award 2017.

Das Programm Hightech Aargau (öffnet in einem neuen Fenster) ist ein Instrument, um den im Kanton Aargau ansässigen Unternehmen attraktive Rahmenbedingungen sowie unterstützende Dienstleistungen für ihre Innovations- und Forschungstätigkeit zu bieten. Die Umsetzung des Programms Hightech Aargau trägt dazu bei, die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Aargauer Unternehmen zu stärken und damit den Werk- und Forschungsplatz Aargau und dessen internationale Konkurrenzfähigkeit auch in Zukunft zu sichern.

Der Aargau ist ein Hightech-Standort. Der Anteil an technologieorientierten KMU ist überdurchschnittlich hoch. In vielen Bereichen gehören diese kleinen und mittleren Unternehmen zu den Vorreitern des technologischen Fortschritts. Der Kanton Aargau unterstützt Ihre Innovationsvorhaben mit verschiedensten Angeboten.

Zusammenarbeit beschleunigt Innovation. Voraussetzungen zur deren Umsetzung sind innovative Köpfe, ein Netzwerk und der intensive Austausch verschiedener Akteure: KMU, Hochschulen und Forschungsinstitute sowie international ausgerichtete Grossunternehmen. Im Aargau sind alle Akteure vor Ort. Das Hightech Zentrum Aargau (öffnet in einem neuen Fenster) analysiert Ihr Innovationsvorhaben und unterstützt Sie in der Umsetzung. Mit Hilfe des Netzwerks des Hightech Zentrums finden Sie die passenden Partner für die Umsetzung Ihres Projektes.

Profitieren Sie vom Angebot im Bereich der Innovationsförderung. Gerne unterstütze ich Sie individuell in den relevanten Themen.