Navigation

Sprunglinks

Anio Services führt Standort weiter

Seit dem Umzug des Logistikzentrums der Competec Gruppe in das ehemalige Lego-Werk in Willisau wurde nach einer Lösung gesucht, den alten Standort in Birr weiterzuführen. Fündig wurde man bei den ehemaligen FHNW Studenten Andreas Husi und Claudio Zimmerli, welche sich bereits im Zuge ihrer Bachelor-Thesis intensiv mit einer Wiederinbetriebnahme auseinandergesetzt haben. Gemeinsam mit Roland Brack, Gründer und Inhaber der Competec Gruppe wurde das Unternehmen Anio Service gegründet, welches zukünftig massgeschneiderte Logistikdienstleistungen an Handels- und Produktionsunternehmen anbieten wird.

Anio Services GmbH

Effizienzsteigerung durch Auslagerung der Logistikprozese

Mit der Lagerhalle in Birr und dem dazugehörigen vollautomatischen Kleinteilelager mit insgesamt 21‘000 Regalplätzen verfügt Anio Service über eine topmoderne Infrastruktur an zentraler Lage. Diese ermöglicht es im gesamten Prozess der Lagerlogistik einen kompetenten und auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmten Service zu bieten. Vom Wareneingang über die Einlagerung bis hin zur Kommissionierung und dem anschliessenden Versand der Waren, werden dabei alle logistischen Aufgaben von Anio Service angeboten. Mit der Möglichkeit einer automatischen Anbindung an das Lagerverwaltungssystem von Anio Service können zudem Bestellungen, beispielsweise von Onlineshops, automatisch empfangen und sogleich bearbeitet werden. Des Weiteren werden nach Absprache auch zusätzliche Leistungen, wie das Umpacken und Etikettieren angeboten.

„Besonderen Zuspruch erhalten wir derzeit von verschiedenen Onlinehändlern jeder Grösse, welche sich aus Effizienz- und Kostengründen überlegen ihre Logistik an uns auszulagern“, betont Andreas Husi, Gründer und Inhaber der Anio Service GmbH.