Navigation

Sprunglinks

Events

Hier finden Sie Informationen zu bevorstehenden Veranstaltungen.

Eigene Veranstaltungen

Wirtschaftsanlass "Aus erster Hand"

Trotz grosser Verunsicherung haben sich 2019 die Finanzmärkte positiv entwickelt. Das Jahr 2020 bringt uns eine weitere reich befrachtete Agenda an wichtigen politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen.

Folgen Sie den globalen-nationalen-regionalen Ausblicken von Dr. Daniel Kalt, Chefökonom UBS Switzerland AG, dem Inputreferat "Wie innovativ ist die Schweiz noch?" von Dr. Peter Grünenfelder, Direktor Avenir Suisse und der Paneldiskussion zum Thema "Innovationen im Spannungsfeld zwischen Regulierung und Transparenz" , moderiert durch den Fernsehjournalist Reto Brennwald.

  • Datum: 16. März 2020
  • Zeit: 17.30 Uhr
  • Ort: Kultur- und Kongresshaus (KUK), Aarau

Zur Anmeldung (öffnet in einem neuen Fenster)

Programm Wirtschaftsanlass "Aus erster Hand" (PDF, 1.2 MB)

StartUpForum Aargau

DasStartUpForum Aargau ist der Event im Aargau für Start-ups und aktive oder angehende Jungunternehmer/innen. Die Veranstaltung bietet inspirierende Referate und ausgezeichnete Netzwerkmöglichkeiten. Seien auch Sie dabei, wenn sich die Start-up-Szene trifft.

  • Datum: 26. März 2020
  • Zeit: 10.30 - 14.00 Uhr
  • Ort: AMA, Schachen Aarau

Anmeldung und mehr Informationen (PDF, 390 KB)

S-GE Investorenseminare in Deutschland

Auch in diesem Jahr treffen Sie Aargau Services wieder an diversen Investorenseminaren und Kamingesprächen der S-GE. Dort werden die Vorzüge des Wirtschaftsstandortes Schweiz vorgestellt. Die Veranstaltungen richten sich an deutsche Unternehmerinnen und Unternehmer.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Intensivkurs "Firma gründen"

Das Institut für Jungunternehmen (IFJ) führt im Aargau einmal monatlich einen Intensivkurs zur Firmengründung durch. Während drei Stunden erfahren die Teilnehmenden, wie man online, unkompliziert und günstig eine Firma gründet. Informieren Sie sich jetzt über den kostenlosen Kurs und über die Durchführungsdaten:

  • Ort: Aarau, Brugg oder Baden

Kursdaten und Anmeldung (öffnet in einem neuen Fenster)

Weitere Veranstaltungen

Nano & Industrie 2020: Anwendungen in der Werkzeugtechnik

Innovationen von Werkzeugmaterialien und Fertigungsprozessen sind die Voraussetzung für eine schnellere, kostengünstigere und damit wettbewerbsfähige Produktion in der Schweiz.
Die Veranstaltung richtet sich an Industrievertreter und Interessierte, die sich anhand praktischer Beispiele über die aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten in Werkzeugbau und Advanced Manufacturing informieren wollen.

  • Datum: 27. Februar 2020
  • Zeit: 13:30 - 17:00 Uhr
  • Ort: Hightech Zentrum Aargau AG
    Aula 1. UG - Badenerstr. 13, 5200 Brugg

Anmeldung und mehr Informationen (öffnet in einem neuen Fenster)

Clever eine Firma gründen

Die Experten von STARTUPS.CH vermitteln Grundlagenwissen zu den wichtigsten Themen rund um die Firmengründung. Der Kurs bietet Raum für Ihre Fragen - praxisnah, kompakt und verständlich.

  • Ort: Zofingen

Kursdaten und Anmeldung (öffnet in einem neuen Fenster)

Kurs «Ich mache mich selbstständig!»

Bereiten Sie sich im Seminar der Start-Net GmbH während fünf Abenden optimal auf Ihre Unternehmensgründung vor.

  • Ort: Aarau

Kursdaten und Anmeldung (öffnet in einem neuen Fenster)

Energy Data Hackdays

Am 6. und 7. März 2020 finden zum vierten Mal die Energy Data Hackdays im Hightech Zentrum Aargau statt. Es treffen sich SpezialistInnen weit über den Energiesektor hinaus: HackerInnen, DesignerInnen, DatenanalystInnen, Ideen-GeberInnen und IngenieurInnen. Gemeinsam wird an neuen datenbasierten Lösungen für die Zukunft des Energiesektors getüftelt.

  • Ort: Hightech Zentrum Aargau, Brugg
  • Datum: 6. - 7. März 2020

Anmeldung und mehr Informationen (öffnet in einem neuen Fenster)

KMU Swiss Forum 2020 "Umbruch Wirtschaft und Gesellschaft"

Am Forum präsentieren erfolgreiche Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen und Branchen deren Erfahrungen praxis­ und zeitnah. Sie beleuchten und diskutieren das Thema aus verschiedenen Perspektiven zu Stichworten wie Industrie, Handel, Geld, Sicherheit, Recht, Personal, Verband und Sport.

  • Datum: 19. März 2020
  • Zeit: 7:45 - 19:00 Uhr
  • Ort: Kongresszentrum Trafo Baden, Brown Boveri Platz 1, 5400 Baden

Anmeldung (öffnet in einem neuen Fenster) und mehr Informationen (öffnet in einem neuen Fenster)

Energie-Apéro Aargau

Die Energie-Apéros bieten einer breiten Zielgruppe möglichst neutrale und fundierte Informationen aus dem weiten Gebiet der Energie an. Die Apéros belegen Themen von der Forschung bis zu kommerziellen Anwendungen, von der Politik und Gesetzgebung bis zur lokalen Umsetzung, von der Produktion bzw. Umwandlung über die Versorgung bis zu jeglicher denkbaren Anwendung von Energie sowie von der Steuerung und Regelung bis zu menschlichen Verhaltensweisen. Ressourcen- und Klimaschutz sowie erneuerbare Energie und Energieeffizienz haben dabei einen hohen Stellwert.

Klimanotstand?! - bis 2030 CO2-frei!? Was heisst das?

Anmeldung und mehr Informationen (öffnet in einem neuen Fenster)

Tourismusgipfel 2020

Den Aargau in seiner ganzen Schönheit und Vielfalt zu präsentieren, ist mehr als nur ein Job – es ist eine Herzensangelegenheit.

Am Tourismusgipfel vom Dienstag, 31. März 2020, lässt Aargau Tourismus das Jahr 2019 Revue passieren und blickt auf Themen, welche in diesem Jahr von spezieller Bedeutung sind. Sie sind herzlich dazu eingeladen, einen spannenden Abend im Festsaal der Klosteranlage Muri zu verbringen. Neben anregenden Gesprächen mit wichtigen Aargauer Persönlichkeiten erwarten Sie interessante Auftritte und Präsentationen sowie musikalische Unterhaltung.

Ihre Anmeldung nimmt Aargau Tourismus gerne bis zum 24. März 2020 entgegen:

Datum: 31. März 2020
Zeit: 17:30 - 22:00 Uhr
Ort: Muri

Programm Tourismusgipfel 2020 (PDF, 122 KB)

Nach Oben