Aargau Services Standortförderung

Annelise Alig Anderhalden
Annelise Alig Anderhalden, Leiterin Standortförderung (© Kanton Aargau)

Annelise Alig Anderhalden, Leiterin Standortförderung

"Aargau Services Standortförderung setzt sich für eine hohe Standortqualität und attraktive Bedingungen im Kanton ein. Wir unterstützen Aargauer Unternehmen, beraten Jungunternehmer und begleiten Gründungen in- und ausländischer Unternehmen."

Im Standortqualitätsranking belegt der Kanton Aargau seit 2010 den dritten Platz. Er bietet ein unschlagbares Gesamtpaket. Für Unternehmen attraktiv sind die hohe Erreichbarkeit, die Verfügbarkeit von qualifizierten Arbeitnehmern und tiefe Steuern. Mit der Förderung von Projekten der Neuen Regionalpolitik des Bundes (NPR) stellen wir sicher, dass der Kanton Aargau seine Standortqualität in den Regionen weiter verbessert. Mit der Leistungsvereinbarung an Aargau Tourismus für das touristische Dachmarketing wird die hohe Freizeit- und Lebensqualität des Kantons sichtbar, was das Image des Standorts zusätzlich fördert.

Wir beraten Aargauer Unternehmen, Start-up und ansiedlungsinteressierte Unternehmen. Dabei agieren wir als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und den Behörden. Unsere Beratungsdienstleistungen sind kostenlos. Wir informieren Sie über Fragen zum Standort und zur Aargauer Wirtschaft. Wir begleiten Sie während des gesamten Gründungs- und Ansiedlungsprozesses und verschaffen Ihnen Zugang zu den Fördermitteln im Aargau. Zudem vernetzen wir Sie mit Unternehmen, Wirtschaftsverbänden, Forschungs- und Bildungsinstitutionen.

Organigramm Standortförderung (PDF, 1 Seite, 20 KB)