Staatsanwaltschaft

Philipp Umbricht hinter einem Schreibtisch.
Philipp Umbricht, Leitender Oberstaatsanwalt (© Kanton Aargau)

Philipp Umbricht, Leitender Oberstaatsanwalt

"Es ist nicht selbstverständlich, dass wir uns im Kanton Aargau sicher fühlen können. Straftaten untergraben die Sicherheit. Die Staatsanwaltschaft Aargau setzt alles daran, die dafür Verantwortlichen zu verfolgen und zu bestrafen. Zum Wohle der Gesellschaft."

Die Staatsanwaltschaft führt mit der Oberstaatsanwaltschaft, der kantonalen Staatsanwaltschaft und den sechs dezentralen Staatsanwaltschaften für die Bezirke alle Strafuntersuchungen gegen Erwachsene im Kanton. Dabei arbeitet sie eng mit der Kantonspolizei zusammen. Wird ein strafbares Verhalten festgestellt, so erlässt sie Strafbefehle oder erhebt Anklage vor Gericht.

Die Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Aargau leitet und beaufsichtigt den Bereich Strafverfolgung Erwachsene. Die kantonale Staatsanwaltschaft ist für den ganzen Kanton Aargau zuständig und bearbeitet besondere Geschäfte. Die regionalen Staatsanwaltschaften schliesslich bearbeiten die in den Bezirken begangenen Delikte, welche nicht in die Zuständigkeit der Kantonalen Staatsanwaltschaft fallen.

Organigramm Staatsanwaltschaft (PDF, 1 Seite, 61 KB)