Empfehlungen

Empfehlungen gemäss § 32 Abs. 3 IDAG

Empfehlungen im Schlichtungsverfahren

Titel DokumentInhalt
Empfehlung vom 8. Dezember 2010; Stadtrat Lenzburg; Einsicht in Unterlagen (PDF, 59 KB)Amtliches Dokument und Bezug zur öffentlichen Aufgabe
(§ 3 lit. a Ziff. 2 IDAG)
Empfehlung vom 12. Juli 2011; Gemeinderat Seon; Einsicht in Verkehrskonzept 30-50 (PDF, 59 KB)Hängiges Geschäft
(§ 7 lit. a IDAG)
Empfehlung vom 3. Februar 2012; Schulpflege Hunzenschwil; Einsicht in Stellenbeschreibung des Ortsschulleiters (PDF, 51 KB)Amtliches Dokument
(§ 3 lit. a IDAG)
Empfehlung vom 21. Juni 2012; Psychiatrische Dienste Aargau AG; Gebühren für Kopien der Krankengeschichte (PDF, 61 KB)Angemessene Gebühr
(§ 40 IDAG)
Empfehlung vom 31. Januar 2013; Kantonspolizei Aargau; Einschränkung der Zugriffsberechtigung in den elektronischen Datensammlungen der Kantonspolizei (PDF, 49 KB)Verhältnismässigkeitsprinzip; organisatorische und technische Massnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit
(§ 4 VIDAG)
Empfehlung vom 15. März 2013; Departement Bau, Verkehr und Umwelt; Anspruch auf Kopien von Projektunterlagen des generellen Projekts Neuhof (PDF, 94 KB)

Berichtigung vom 20. März 2013 (PDF, 41 KB)
Hängiges Verfahren
(§ 2 Abs. 2 bis IDAG; § 7 lit. b IDAG)
Empfehlung vom 19. März 2013; Gemeinderat Küttigen; Einsicht in Kreditabrechnung (PDF, 52 KB)
Hängiges Geschäft
(§ 7 lit. b IDAG)
Empfehlung vom 23. April 2013; Kantonspolizei Aargau; Berichtigung von polizeilichen Akten (PDF, 70 KB)Berichtigungsanspruch
(§ 27 IDAG)
Beweislast
(§ 27 Abs. 2 IDAG)
Empfehlung vom 23. Januar 2014; Gemeindesteueramt Böttstein und Kantonales Steueramt; Einsicht in Schätzungsunterlagen (PDF, 55 KB)Einsicht in eigene Personendaten
(§ 23 Abs. 3 IDAG)
Einsicht in amtliche Dokumente mit nicht anonymisierbaren Personendaten
(§ 6 Abs. 2 IDAG)
Empfehlung vom 24. Juni 2014; Departement Gesundheit und Soziales; Einsicht in Mietvertrag Asylunterkunft Aarburg (PDF, 199 KB)

Urteil des Verwaltungsgerichts des Kantons Aargau vom 28. Juni 2016 (PDF, 821 KB)
Einsicht in nicht anonymisierbare amtliche Dokumente
(§ 6 Abs. 2 IDAG)
Empfehlung vom 19. Dezember 2014; Spezialverwaltungsgericht; Vernichtung von Fotografien des Schätzungsobjekt (Wohnung) (PDF, 68 KB)Vernichtung von widerrechtlich erhobenen Daten (§ 28 lit. a und b IDAG) und nicht mehr benötigten Daten (§ 21 IDAG)
Empfehlung vom 7. April 2015; Erziehungsrat; Einsicht in Unterlagen über die Qualifikation von Lehrkräften (PDF, 140 KB)Notwendigkeit der Datenbekanntgabe für die Durchsetzung von Rechtsansprüchen (§ 15 lit. c IDAG); Einsicht in nicht anonymisierbare amtliche Dokumente (§ 6 Abs. 2 IDAG)
Empfehlung vom 24. September 2015; Gemeinde Hunzenschwil; Herausgabe von Berechnungen zu Abschreibungen und zu erwartendem Gewinn (Neubau Oberstufenschulhaus; Tiefgarage) (PDF, 128 KB)Einsicht in Arbeitshilfsmittel
(§ 3 lit. b Ziff. 2 IDAG)
Empfehlung vom 22. April 2016; Departement Gesundheit und Soziales; Einsicht in Unterlagen der Wirtschaftlichkeitsprüfung und zur Festsetzung von Tarifen (BG über die Krankenversicherung) (PDF, 149 KB)Einsicht in eigene Daten (§ 23 IDAG); entgegenstehende private Interessen (§ 25 Abs. 1 IDAG)
Empfehlung vom 13. September 2016; Fricktal Regio Planungsverband; Einsicht in Unterlagen des "Projekts Standortevaluation Aushubdeponie Fricktal" (PDF, 166 KB)Begriff des öffentlichen Organs
(§ 3 lit. c Ziff. 1 IDAG); Protokolle nicht öffentlicher Sitzungen (§ 7 IDAG); laufendes Verfahren (§ 7 lit. b IDAG); nicht anonymisierbare Personendaten (§ 6 Abs. 2 IDAG; Art. 4 Abs. 4 lit. f. Aarhus Konvention; Einsicht in Umweltdaten (Art. 10 g Abs. 4 USG)
Empfehlung vom 16. September 2016; Gemeinderat Hunzenschwil; Auskunft über Kosten der BNO und Zahlungsempfänger (PDF, 125 KB)Information auf beliebigem Träger (§ 3 lit. a Ziff. 3 IDAG); Auskunft über bestimmte Personen (§ 6 Abs. 2 IDAG)
Empfehlung vom 19. Oktober 2017; Anwaltskommission; Einsicht in Akten eines aufsichtsrechtlichen Verfahrens über einen Rechtsanwalt (PDF, 126 KB)



Urteil des Verwaltungsgerichts des Kantons Aargau vom 21. August 2018 (PDF, 2.2 MB)
Einsicht in nicht anonymisierbare amtliche Dokumente (§ 6 Abs. 2 IDAG); keine Behandlung verfahrensrechtlicher Akteneinsichtsrechte im öffentlichkeitsrechtlichen Schlichtungsverfahren.

Anwendbarkeit von Art. 30 Abs. 3 BV und Art. 6 EMRK auf Disziplinarverfahren der Anwaltskommission; Beschaffung von Beweismitteln für einen allfälligen Prozess bildet ein besonders schutzwürdiges Interesse an der Einsicht (Art. 29 Abs. 2 BV)