Fachstelle Aufgaben- und Lastenverteilung

Die Fachstelle Aufgaben- und Lastenverteilung hat im Auftrag des Regierungsrates die Aufgabenteilung und die Finanzströme zwischen Kanton und Gemeinden überprüft und in Zusammenarbeit mit den Gemeinden die Optimierung der Aufgabenteilung und die Neuordnung des Finanzausgleichs erarbeitet.

Die Stimmenden im Kanton Aargau haben am 12. Februar 2017 die Optimierung der Aufgabenteilung und die Neuordnung des Finanzausgleichs gutgeheissen. Somit können ab dem Jahr 2018 die Aufgaben zwischen Kanton und Gemeinden weiter entflochten werden. Der Vollzug der neuen Bestimmungen wird nun vorbereitet und die Gemeinden laufend über alle für die Umsetzung relevanten Themen informiert.