Kategorie D1

Motorwagen zum Personentransport mit mehr als acht aber nicht mehr als 16 Sitzplätzen ausser dem Führersitz.

Gesuchsformular

Gesuchsformular
InformationVoraussetzung
GesuchsformularErhältlich unter www.ag.ch/stvaformulare (öffnet in einem neuen Fenster)
Mindestalter21 Jahre
Passfoto1 aktuelles Farbfoto 35 x 45 mm
Sehtestdurch Arzt oder Augenoptiker, nicht älter als 24 Monate
Nothelferausweisbefreit, Führerausweis Kategorie B erforderlich
FahrpraxisWährend mindestens 3 Monaten regelmässig Fahrzeuge der Kategorie C oder Trolleybusse geführt, oder während mindestens eines Jahres regelmässig Motorwagen der Kategorie B klaglos geführt hat (VZV Art. 8)
Gesuchsabgabepersönlich bei der Gemeindeverwaltung Ihres Wohnortes oder beim Strassenverkehrsamt des Kantons Aargau in 5503 Schafisheim
GebührFr. 30.– (Gesuchsbearbeitung und 1. Theorieprüfung)

Basistheorie

Basistheorie
InformationVoraussetzung
Basistheoriebefreit, Führerausweis Kategorie B erforderlich
Zusatztheorieja, Zusatztheorie Kat. D1 / C1
Gültigkeit 2 Jahre
Sprachen Deutsch / Italienisch / Französisch
PrüfungsorteAarau
Gebühr Zusatztheorie Fr. 30.–

CZV - Ausbildung

CZV - Ausbildung
InformationVoraussetzung
CZV - Ausbildung Bereich Personentransport
CZV-TheorieprüfungZulassung nach bestandener Zusatztheorieprüfung Kat. C1/D1
40 Multiple-Choise-Fragen, (max. 4 Fehler), Zeit 90 Minuten
WiederholungenTotal 3 Versuche, 3. Prüfung auf Antrag als Einzeltheorie gegen Ausbildungsnachweis möglich
KostenGruppenprüfung Fr. 30.– / Einzelprüfung Fr. 125.–
Mündliche CZV-Prüfung und schriftliche CZV-PrüfungBei einem Prüfungsstützpunkt, Anmeldung und Infos unter www.cambus.ch (öffnet in einem neuen Fenster)

Lernfahrausweis

Lernfahrausweis
InformationVoraussetzungen
Lernfahrausweisja
Voraussetzung für
Erteilung
Führerausweis Kategorie B vorhanden
Lernfahrten / ÜbungsfahrtenBegleitperson erforderlich (Führerausweis Kategorie D1 seit 3 Jahren, Mindestalter 23, und nicht im Besitz des Führerausweises auf Probe), die Handbremse muss für die Begleitperson leicht erreichbar sein.
"L"-Schild erforderlich
MitfahrerAls Mitfahrer sind zugelassen: die berechtigte Begleitperson, der Fahrlehrer für Kategorie D1, der Verkehrsexperte und weitere Fahrschüler der Kategorie D1
Gültigkeit
Lernfahrausweis
24 Monate
Verlängerung
Lernfahrausweis
nicht zulässig
Gebühr Lernfahrausweis: Fr. 50.–; Zulassungsbescheinigung: Fr. 60.–

Praktische Prüfung

Praktische Prüfung
InformationVoraussetzungen
Praktische Prüfungja
Erforderliche AusweiseFührerausweis Kategorie B, gültiger Lernfahrausweis Kategorie D1 und Fahrzeugausweis des Prüfungsfahrzeuges
PrüfungsfahrzeugEin Gesellschaftswagen der Kategorie D1 mit einer Länge von mindestens 5 m und einem Gesamtgewicht von mindestens 4 t der eine Geschwindigkeit von mindestens 80 km/h erreicht;
es kann auch ein Prüfungsfahrzeug der Kategorie C1 verwendet werden.
Dauer der Prüfung90 Minuten
PrüfungsorteSchafisheim / Wettingen / Rheinfelden
Prüfungswiederholung2. praktische Prüfung nach Verfügbarkeit
3. praktische Prüfung nur mit einer Ausbildungsbestätigung des Fahrlehrers
4. praktische Prüfung nur nach positivem Eignungstest
GebührFr. 187.50

Führerausweis

Führerausweis
AusweisKategorie D1
BerechtigungenKategorien C1, BPT (berufsmässiger Personentransport)
GebührFührerausweis im Kreditkartenformat Fr. 35.– Eintrag in bestehenden Ausweis im Kreditkartenformat Fr. 35.–
Ersatz des blauen Führerausweises Fr. 35.–

<< zurück zu den Ausweiskategorien