Sicherheit

Während 365 Tagen im Jahr sind im Sicherheitsdienst der JVA Lenzburg rund um die Uhr über 100 Vollzugsangestellte eingeteilt: Sicherheit in Ihrem Auftrage – Sicherheit nach innen und aussen.

Die JVA Lenzburg hat im Laufe der letzten 10 Jahre einen sehr hohen Stand an sicherheitstechnischer Ausrüstung erreicht, doch trotz der vielen Technik- und Überwachungsmöglichkeiten ist nach wie vor ein gut ausgebildetes Personal das Mass aller Dinge.

Um den physischen wie auch psychischen Belastungen während der täglichen Arbeit gewachsen zu sein, werden die Mitarbeitenden laufend geschult, sei es im fachlichen Bereich (Elektronik, Ausbildung zum dipl. Fachmann / zur dipl. Fachfrau für Justizvollzug etc.) oder im physischen Bereich (externe Lektionen im Kampfsport etc.). Zudem besuchen die Dienstgruppen regelmässig stattfindende Supervisionen unter Leitung eines externen Psychologen.