Schule

Das JHA bietet heimintern folgende Schultypen an: Berufsschule, Werkschule (GWG), Berufsvorbereitungskurs, Stützunterricht, Deutsch für Fremdsprachige, Schulabschluss- und Berufsvorbereitungsjahr (SBG).

Nach dem Eintritt der Jugendlichen ins JHA wird eine Lernstandserfassung durchgeführt. Deren Ergebnisse fliessen in die Leistungsvereinbarung ein, welche auch die berufliche und schulische Zielsetzung beinhaltet.
Die Ausbildung (Lehre oder Anlehre / berufspraktische Ausbildung) erfolgt in der internen Berufsschule. Jugendlichen mit Schulschwierigkeiten stehen Stützunterricht und Aufgabenhilfe zur Verfügung.
Jugendliche mit einer gewissen Verlässlichkeit besuchen die öffentliche Berufsschule.

Faltblatt Schule SBG (PDF, 1.0 MB)