Kantonspolizei Aargau

Wir suchen Nachwuchs!

Um dieses Video anzusehen, benötigen Sie die neueste Version des Flash-Player und aktiviertes JavaScript in Ihrem Browser.

Bewerben Sie sich für die Polizeischule (öffnet in einem neuen Fenster)
Besuchen Sie unseren Informationsabend (öffnet in einem neuen Fenster)
Anforderungen für den Polizeiberuf (öffnet in einem neuen Fenster)

Abschliessen? Immer!! Auch bei kurzen Abwesenheiten.

Mit konsequentem Abschliessen, auch bei nur kurzem Weggehen, könnten weit mehr Straftaten (Einschleichediebstähle) verhindert werden, als gemeinhin angenommen wird.

Die Polizeiliche Beratungsstelle hat einen «Wägeli-Chip» geschaffen, der an korrekte Schliessverhältnisse erinnern soll.

200 davon werden gratis abgegeben:
Senden Sie ein, korrekt frankiertes, an Sie adressiertes Couvert an folgende Adresse:

Polizeikommando Aargau, Aktion Wägeli-Chip, Postfach 3502, 5001 Aarau

Wer erkennt diese Gegenstände?

Symbolbild mit Uhren und Schmuck

Auf diesem umfangreichen Fotobogen (PDF, 18.6 MB) sind zahlreiche Gegenstände abgebildet, welche die Polizei bei mutmasslichen Einbrechern sichergestellt hat. Die rechtmässigen Eigentümer sind unbekannt. Wer Teile des Diebesguts erkennt, will sich bitte per E-Mail bei uns melden.

Social Media (Facebook- und Twitter-Auftritt Kapo Aargau)

Symbolbild Logo Kapo

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite oder unseren neu erstellen Twitter-Account und erfahren Sie Interessantes.

Hier geht's zur Facebook-Seite der Kantonspolizei Aargau (öffnet in einem neuen Fenster)

https://twitter.com/Kapo_Aargau (öffnet in einem neuen Fenster)

Rettungsgasse bilden!

Polizeiauto mit Blaulicht

So erleichtern Sie Einsatz- und Rettungsfahrzeugen das Durchkommen im Stau.