Polizeischule

Hier informieren wir Sie über die Ausbildung zur Polizistin, respektive zum Polizisten.

Die Ausbildung

Die Grundausbildung an der Polizeischule dauert ein Jahr. Die Ausbildung verlangt vollen Einsatz seitens der Aspirantinnen und Aspiranten. Das Ziel ist es, eine umfangreiche und solide theoretische und praktische Fachausbildung zu vermitteln, in der auch die Förderung des Teamgeistes eine grosse Rolle spielt.

Der Unterricht orientiert sich konsequent an der Praxis. Er wird von erfahrenen Polizeiprofis, anerkannten Fachleuten und externen Lehrern erteilt.

Zusammen mit den Aspirantinnen und Aspiranten der 11 Konkordatspartner werden Sie während 10 Monaten – in unserem Auftrag und bei vollem Lohn – zentral an der Interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch ausgebildet. Vernetzt und vertieft wird das neu erworbene Wissen während einer einwöchigen Stage und eines mehrwöchigen Praktikums, bei dem Sie bereits in unseren Frontdiensten mitarbeiten können. Zuletzt werden Sie in einem Schlussmodul auf den Dienst bei der KAPO Aargau vorbereitet.