Navigation

Sprunglinks

InfoLine: Informationsquelle bei Katastrophen und Notlagen

Die InfoLine ist eine Telefonnummer, die bei bei Katastrophen und Notlagen aufgeschaltet wird. Die InfoLine ist für die Bevölkerung Informationsquelle und Sorgentelefon gleichzeitig.

Das Logo der InfoLine Kanton Aargau.
© Kanton Aargau

Bei einer grösseren Katastrophe oder Notlage entlastet die InfoLine die Notfallnummern der Polizei, Feuerwehr und Sanität. Über die Medien wird die Telefonnummer bekannt gegeben, wenn die InfoLine aufgeschaltet wird.

Bei der InfoLine kann die Bevölkerung Informationen einholen und sich über Verhaltensmassnahmen orientieren lassen. Notfälle werden sofort an die entsprechende Partnerorganisation weitergeleitet.

Die InfoLine bietet der Bevölkerung die Möglichkeit, direkt mit Fachpersonen zu sprechen. Anhand der Anfragen aus der Bevölkerung können Rückschlüsse auf den Informationsbedarf der Aargauerinnen und Aargauer gezogen werden.

Gesucht: InfoLine-Mitarbeitende

Die InfoLine sucht immer wieder geeignete Freiwillige. Die Einsätze können jederzeit stattfinden. Zur Vorbereitung werden die InfoLine-Leute nach der Grundausbildung regelmässig weitergebildet.

Bei Fragen und Interesse können Sie sich direkt an den Chef InfoLine, Urs Vogel, wenden.

Nach Oben