Netzwerk Psychische Gesundheit

Mit dem Netzwerk "Psychische Gesundheit Kanton Aargau", bestehend aus verschiedenen Institutionen, Dienstleistungsanbietern, Fach-, Berufs- und Betroffenenorganisationen, wird die Thematik psychische Gesundheit nachhaltig gestärkt.

Idee und Ziele

Das Netzwerk "Psychische Gesundheit Kanton Aargau" versteht sich als kantonale Plattform zur Förderung der psychischen Gesundheit und Verminderung psychischer Erkrankungen im Kanton Aargau. Die Zusammenarbeit unter den Akteuren soll gefördert und die Wirksamkeit und Effizienz ihrer Massnahmen erhöht werden. Das Netzwerk fördert den Wissenstransfer über geeignete Massnahmen zur Förderung der psychischen Gesundheit beziehungsweise Früherkennung von psychischen Erkrankungen. Ausserdem stellt es den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Institutionen im Bereich psychische Gesundheit her. Es soll sowohl der Gesamtbevölkerung als auch besonders gefährdeten Personengruppen zugutekommen.

Mitglied im Netzwerk werden

Das Netzwerk "Psychische Gesundheit Kanton Aargau" wird als Expertennetzwerk geführt und ist langfristig angelegt. Die gemeinsame Identität führt zu einer grösseren Breitenwirkung und generiert einen Nutzen für alle Beteiligten.

Wurde Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns den Antrag zur Mitgliedschaft zu. Für weitere Informationen steht Ihnen die Programmleitung () gerne zur Seite.

Netzwerkmitglieder

Das Netzwerk "Psychische Gesundheit Kanton Aargau" wurde im Jahr 2013 gegründet. Bis heute sind 46 kantonale Organisationen Mitglied.

Netzwerkanlass 2018

Am 19. September 2018 treffen sich die Delegierten des Netzwerks zum jährlichen Austauschtreffen. Folgende Mitgliedorganisationen präsentierten aktuelle Angebote zum Thema Psychische Gesundheit im Kanton Aargau:

"Gewaltberatung bei Männern" – Anlaufstelle gegen Häusliche Gewalt;

"Erschöpfte Eltern und der Elternnotruf" – Elternnotruf;

"Sucht und Arbeit" – Suchtprävention Aargau;

"Psy4Asyl" – Verband Aargauer Psycholog/innen;

"Netzwerk Wochenbett" – Mütter- und Väterberatung;

"Reden ist Gold, Schweigen ist gefährlich" – Suizid-Netz Aargau;

"Einführung 143-Chat" – Tel 143;

"parentu-Die App für informierte Eltern in 12 Sprachen" – Verein Eltern-Push App;