Gesundheitsförderungspreis

Der Kanton Aargau zeichnete mit dem Gesundheitsförderungspreis Projekte, Programme oder Leistungen aus, die zum körperlichen, psychischen und/oder sozialen Wohlbefinden der Aargauer Bevölkerung beitragen. Dabei wurden Angebote bzw. konkrete Ideen mit Vorbildcharakter oder einem innovativen Ansatz gewürdigt. Der Gesundheitsförderungspreis wurde 2016 in dieser Form zum fünften und gleichzeitig auch letzten Mal verliehen.