Vierter Kantonaler Alterskongress

Fragen nach dem Sinn im Alter und welche Rolle die Einzelnen und das Gemeinwesen dabei spielen können oder sollen, waren das Thema des 4. Kantonalen Alterskongresses. Die Teilnehmenden konnten die verschiedenen Fragen intensiv und in kleinen Gruppen diskutieren und somit aktiv zur Weiterentwicklung der kantonalen Alterspolitik beitragen.

60plus – Sinn finden, Sinn geben

Unter diesem Motto fand am 6. Mai 2017 von 8.30 bis 13.00 Uhr im Trafo Baden zum vierten Mal der Kantonale Alterskongress statt.

Die Frage nach dem Sinn im Alter zog sich durch den ganzen Kongress. In einem spannenden Referat zeigte Frau Professorin Daniela Jopp der Universität Lausanne auf, welche Rolle der Sinn im Alter bei 100-Jährigen spielt und welche Möglichkeiten und Herausforderungen uns alle erwarten, wenn wir immer älter werden.

Anschliessend konnten die Teilnehmenden in kleinen Gruppen an Fragestellungen arbeiten. In einer ersten Runde wurde die Frage "Was bedeutet für Sie Sinn im Alter?" besprochen und die individuellen Bedürfnisse der Einzelnen thematisiert. In der zweiten Runde wurde die Frage vertieft und auf eine gesellschaftlich relevante Ebene gebracht, indem die Rahmenbedingungen für ein sinnvolles Leben im Alter diskutiert wurden.

Die formulierten Themen und Forderungen an die Alterspolitik im Kanton Aargau werden im Anschluss an den Kongress vom Forum für Altersfragen (regierungsrätliche Kommission) aufgenommen und aufgearbeitet. Die dazugehörige Berichterstattung zur Weiterentwicklung der kantonalen Alterspolitik wird im Sommer 2017 publiziert.

Eindrücke Alterskongress 2017

  1. Eindrücke Alterskongress 2017
    Eindrücke Alterskongress 2017
  2. Ansprache Franziska Roth
    Ansprache Franziska Roth
  3. Ansprache Regula Dell'Anno
    Ansprache Regula Dell'Anno
  4. Ansprache Christina Zweifel
    Ansprache Christina Zweifel
  5. Referat Daniela Jopp
    Referat Daniela Jopp
  6. Tischdiskussionen
    Tischdiskussionen
  7. Tischdiskussionen
    Tischdiskussionen
  8. Tischdiskussionen
    Tischdiskussionen
  9. Silver Award 1. Preis: HEKS Alter und Migration
    Silver Award 1. Preis: HEKS Alter und Migration