Über uns

Der Kanton Aargau braucht, um seine Aufgaben erfüllen zu können, verschiedene personelle und finanzielle Ressourcen wie auch Sachmittel. Das Departement Finanzen und Ressourcen (DFR) ist mit seinen rund 530 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dafür zuständig, dass dem Kanton diese Mittel zur Verfügung stehen. Als Querschnittsdepartement arbeitet das DFR nicht nur für die Bevölkerung des Kantons, sondern es bietet den anderen Departementen auch Dienstleistungen in den Bereichen Finanzen, Personal, Immobilienmanagement, Informatik und Statistik.