Navigation

Sprunglinks

zurück

"ORNAMENT"

Standort:

Kantonsschule Wettingen, Klosterhalbinsel Wettingen

Künstler:

Roland Herzog, Zürich (*1967); www.rolandherzog.ch (öffnet in einem neuen Fenster)

Material:

400 gestanzte, anodisierte Aluminiumplatten

Jahr:

2008

Als transparente, dunkelbraune Haut hängt die Fassade mit einem kleinen Abstand vor den dunkel gefassten Aussenmauern. Die Fassade bildet die Schnittstelle zwischen innen und aussen, bezieht sich auf die parkähnliche Umgebung der Klosterhalbinsel und auf den Klostergarten. Auf diesem Bild basierend hat der Künstler als Leitmotiv eine Pflanze, die Gemeine Waldrebe auch bekannt als Clematis, gewählt. Grundmotive sind eine Blüte, ein Zweig sowie zwei grosse und zwei kleine Blattformen. Roland Herzog hat die Zeichen auf den Platten so angeordnet, dass es wirkt als ob die Pflanzen über die Fassade klettern würden.

Ausführliche Beschreibung des Werks:

"Ornament", Text Susanne Wintsch (PDF, 4 Seiten, 813 KB)

zurück
Nach Oben