Navigation

Sprunglinks

Betriebsnummer

Betriebe, die Sonderabfälle abgeben oder über eine Betriebsbewilligung nach VeVA verfügen, müssen gemäss der Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA) eine Betriebsnummer haben. Privatpersonen sind davon ausgenommen. Die Kantone sind für die Abgabe der Betriebsnummern zuständig.

Betriebsnummern sind in der Datenbank VeVA-Online (öffnet in einem neuen Fenster) veröffentlicht. Zieht ein Abgeber in eine neue Gemeinde, muss eine neue Betriebsnummer beantragt werden.

Mit unten stehendem Formular können Abgeberbetriebe eine Betriebsnummer bei der Abteilung für Umwelt beantragen oder Adressänderungen melden.

Betriebsnummer nach VeVA beantragen oder Adressänderung melden

Ablauf

Fristen & Termine

2 bis 3 Arbeitstage

Kosten

kostenlos

Formulare & Online-Dienstleistungen

Antragsformular Betriebsnummer (PDF, 1 Seite, 34 KB)

Nach Oben