Abteilung Raumentwicklung

Portrait des Abteilungsleiters Daniel Kolb vor dem Richtplan als Karte des Kantons Aargau.
© Kanton Aargau

Raum ist ein knappes Gut. Aufgabe der Raumentwicklung ist es, die verschiedenen Ansprüche an die Nutzung des Raums sorgfältig abzustimmen und vorausschauend zu planen. Dazu gehört das umfassende Abwägen aller betroffenen Interessen. Der Kanton Aargau soll auch in Zukunft ein attraktiver Lebensraum bleiben, wo die Menschen gerne wohnen, arbeiten, sich aus- und weiterbilden, Kultur geniessen und Erholung finden. Damit die wachsende Bevölkerung raumverträglich aufgenommen werden kann, ist eine hochwertige Siedlungsentwicklung nach innen erforderlich. Nur so lässt sich eine weitere Zersiedelung wirksam vermeiden. Wir setzen uns dafür ein, dass der vom Grossen Rat beschlossene kantonale Richtplan umgesetzt wird und eine hohe Siedlungsqualität erhalten beziehungsweise geschaffen werden kann. Dabei arbeiten wir mit anderen Abteilungen und Fachstellen aus der gesamten kantonalen Verwaltung sowie mit den Aargauer Gemeinden und Regionalplanungsverbänden zusammen.

Dr. Daniel KolbLeiter Abteilung Raumentwicklung (Kantonsplaner)