Finanzielle Unter­stützung

Der Kanton kann Beiträge an bedeutenden Entwicklungsplanungen (Fall A) und an die Planung zur Sanierung sowie Erneuerung von Einzelobjekten (Fall B) leisten, wenn diese von besonderem kantonalem Interesse sind. Die weiteren Kriterien, ob Beiträge geleistet werden können, und Informationen zum Verfahren finden Sie in den Beitragsgesuchen zum Download. Falls eine finanzielle Unterstützung gewährleistet werden kann, ist nach Abschluss des Projekts ein Faktenblatt zu erstellen. Einige Beispiele dafür finden Sie unter Dokumente.

Ablauf

Passendes Formular (Dekretsbeitragsgesuch Fall A oder B) ausfüllen und zusammen mit den geforderten Unterlagen an die Abteilung Raumentwicklung schicken.

Benötigte Unterlagen

Die benötigten Unterlagen sind den Gesuchsformularen zu entnehmen und gegebenenfalls durch weitere spezifische Unterlagen zu ergänzen.

Fristen & Termine

keine

Kosten

keine

Formulare & Online-Dienstleistungen