Navigation

Sprunglinks

Dorfplatz Wölflinswil

Der Dorfplatz in Wölflinswil ist der zentrale Ort, wo sich die Bewohnerinnen und Bewohner treffen, wo sie verweilen und ihre täglichen Besorgungen erledigen. Historische Häuser mit Steildächern prägen den Dorfplatz.

2010 wurde die Kantonsstrasse saniert und gleichzeitig der angrenzende Dorfplatz neugestaltet. Die Kantonsstrasse wurde stärker ins Platzgefüge integriert. Es wurde bewusst auf Mittel- und Fussgängerstreifen sowie Hinweisschilder verzichtet. Stattdessen wird der Verkehrsfluss durch bauliche Eingriffe gesteuert, zum Beispiel durch ebenerdige Randsteine aus Granit.

Wichtige Nutzungen, wie Gemeindehaus, Bank, Post, Landgasthof oder der Volg beleben den Dorfplatz. Die Neugestaltung unterstützt die Zentrumsfunktion zusätzlich. Die fehlenden Fussgängerstreifen erschweren jedoch ein sicheres Überqueren der Kantonsstrasse.

Kurt auf einem Gehweg in Wölflinswil. Im Hintergrund ist das Dorfzentrum zu sehen.
© Ona Pinkus

Auf dem Dorfplatz bleibt es meist eher ruhig. Aber während des Marktes ist hier was los. Dann trifft man sich.

KurtAus Wöflinswil
Celine beim Dorfbrunnen.
© Ona Pinkus

Sie haben die Strasse ohne Fussgängerstreifen neu gemacht. Das ist gefährlich. Leider half auch unsere Unterschriftenaktion nicht. Ich kann mir trotzdem keinen anderen Ort zum Wohnen vorstellen.

CélineAus Wölflinswil
Herr Meier beim Dorfbrunnen.
© Ona Pinkus

Wenn wir uns früh morgens mit dem Turnverein auf dem Dorfplatz treffen, ist es einigen Leuten zu laut. Wir sollten uns woanders treffen. Aber ich finde, der Dorfplatz muss der Begegnungsort sein!

Herr MeierVizeammann von Wölflinswil
Angela vor einem Gebäude in Wölflinswil.
© Ona Pinkus

Auch wenn hier abends nicht viel läuft, gefällt mir unser Dorfcharakter. Man sagt jedem noch "Gruezi" und wir sind alle sehr nett zueinander.

AngelaAus Oberhof