Knoten Jumbo

Mit dem Verkehrswachstum und dem Neubau des Verteilzentrums Coop muss der Verkehrsknoten baulich angepasst werden. Folgende Massnahmen sind geplant:

  • Neue Lichtsignalanlage, welche spezifischer auf die einzelnen Verkehrsströme reagieren kann
  • Zweite Linksabbiegespur von der Rupperswilerstrasse K 380 in Richtung Lenzburg
  • Rechtsabbiegespur mit Vortritt von der Rupperswilerstrasse K 380 in Richtung Knoten Schoren
  • In den Knoten Jumbo integrierte Radwegverbindung
  • Separate Radspuren in der Nord-Süd-Richtung
  • Verlegung der Fussgängerführung infolge des neuen Standorts der Bushaltestelle "Coop" auf die östliche Knotenseite
  • Neuer Strassenbelag und neue Beleuchtung

Verursacherknoten Verteilzentrum Coop

Das Projekt der Rupperswilerstrasse K 380 "Verursacherknoten Verteilzentrum Coop" ist nicht Bestandteil der Leistungssteigerung der Aarauerstrasse, hat jedoch Schnittstellen hinsichtlich der technischen und terminlichen Ausführung.

  • Verschiebung der Einmündung Industriestrasse rund 60 m nach Norden.
  • Die Bushaltestelle "Coop" wird neu auf der östlichen Strassenseite der Rupperswilerstrasse K 380 auf einer eigenen Erschliessungsstrasse geführt. Infolge der Verlegung ist für den Langsamverkehr eine Querungshilfe in der Rupperswilerstrasse K 380 nördlich des Anschlusses der Industriestrasse notwendig.
  • Die heute bestehende Einspurstrecke auf der Rupperswilerstrasse K 380 zum westlichen Coop-Areal bleibt in der heutigen Situation bestehen. Neu wird auf der Rupperswilerstrasse K 380 eine Einspurstrecke zum östlichen Coop-Areal geplant.
  • Neuer Gehweg auf der östlichen Strassenseite vom Knoten Jumbo bis zur Bushaltestelle "Coop".
  • Die Radspur vom Knoten Jumbo wird mit einer separaten Spur von 1.50 m geführt. In der Gegenrichtung wird die Radspur über die bestehende SBB-Brücke bis auf Höhe der Industriestrasse kombiniert mit dem Fussverkehr auf dem Gehweg geführt. Danach wird die Radspur auf die Fahrbahn gelenkt und auf einer separaten Spur zum Knoten Jumbo markiert.

Projektpläne

Auflageplan Knoten Jumbo, Signalisationsplan 1:500 (PDF, 1 Seite, 1.2 MB)

Auflageplan Verursacherknoten Verteilzentrum Coop, Situationsplan 1:1000 (PDF, 1 Seite, 860 KB)

Projektfotos

  1. Inselabbruch Fahrtrichtung Knoten Schoren
    Inselabbruch
  2. Vorfabriziertes Fundament für eine Signalbrücke
    Fundament Signalbrücke
  3. Belagseinbau Tragschicht mit Belagsfertiger
    Belagseinbau
  4. Bau neue Wasserleitung und Installation Zaun Jumbo
    Bau Wasserleitung
  5. Neue Trag- und Binderschicht
    Trag- und Binderschicht
  6. Installation eines provisorischen Bauzauns
    Provisorischer Bauzaun
  7. Provisorische Kreiselsituation am Knoten Jumbo
    Provisorische Kreiselsituation
  8. Die neue Stützmauer am Knoten Jumbo
    Stützmauer
  9. Foto von Werkleitungen
    Werkleitungsbau