Knoten Hauptstrasse

Die Hauptstrasse, deren Knoten und die Kantonsstrasse K 111 bis zum nördlichen Perimeter unmittelbar nach der SBB-Brücke, muss aufgrund des schlechten Strassenzustands erneuert werden. Nebst dem Belag wird eine neue Lichtsignalanlage erstellt, welche die Verkehrsströme spezifischer steuern kann und so die Leistung am Knoten erhöhen wird.

Der Knoten Hauptstrasse bleibt weiterhin als T-Einmündung bestehen. Die Geometrie wird gegenüber dem Ist-Zustand leicht optimiert. Die bestehende Mittelinsel auf der Seetalstrasse K 246 wird von der SBB-Brücke bis zum Knoten um rund 50 cm verschmälert. Damit können die bestehenden Einspurstrecken in Richtung Lenzburg verbreitert und eine bessere Ausnutzung der Aufstellfläche erzielt werden.

Die Fussgängerführung wird grundsätzlich nicht verändert.

Projektpläne

Auflageplan Knoten Hauptstrasse, Situation Strassenbau 1:200 (PDF, 1 Seite, 2.6 MB)

Projektfotos

  1. Foto von Knoten Moor mit neuem Deckbelag und neuer Markierung
    Knoten Moor

Webcam Knoten Hauptstrasse

Zur Webcam (öffnet in einem neuen Fenster)