Privatreviere

Das Fischereirecht in einzelnen Gewässerabschnitten im Kanton Aargau ist im Eigentum von privaten Personen, Organisationen oder Gemeinden. Die Abgabe von Fischerkarten sowie die lokale Fischereiaufsicht obliegt in diesen Gewässern der zuständigen Eigentümerin bzw. dem zuständigen Eigentümer.